Die Geschichte der Batik

photo from agunkzscreamo
photo from agunkzscreamo.blogspot.com photo batik panduanwisata.id

Geschichte der Batik in Java, Indonesien
R.Q. Mulyo, S. Mn

Der Hauptgrund, warum ich, der Autor, Last Thema ich wähle, ist mein Eindruck von der Batik selbst, seit der Geburt, auf bewusste oder unbewusste, ist bereits im Rahmen der Raumzeit, kultiviert vertraut mit Batik Tuch.
Von der Geburt übliche Verwendung in Java, Babys wickeln oder über dem Batik platziert.
Erstellt Schaukel oder abgeholt Zeit Mutter bei der Fütterung auch mit einem Tuch Batik gewickelt ist.
Der Verkehr verursacht wurde oder nicht wollen, führt zu Neugier und mehr Subtilität und ein Gefühl von Komfort und kühl genießen oder Adem (Javaner für kühle und angenehme Atmosphäre) genannt durch die Suche nach subtilen Farbtyp und Batik, vor allem in der Kälte kannte Batik selbst.

Durch persönliche Beobachtung, in der heutigen Zeit Batik besteht nur aus den öffentlichen Rankings:

1.Gruppenebenen (Kelompok) Elite, ohne jede Verbindung mit der Familie von Kraton (Königreich)

2.Gruppenebenen (Kelompok) Diener und Privatangestellten, Gewöhnliche

3.Gruppenebenen (Kelompok) wie Bauern, Fischer, Arbeiter und so weiter,

Alle diese Gruppen begann Batik Kleidung zu vergöttern zu tragen, wenn sich entspannt, arbeiten, und insbesondere offiziellen Veranstaltungen.

Bevor ich über die komplette Geschichte zu schreiben, bekannt über Batik werden muss erhalten Lizenz urheberrechtlich geschützte Werke einer Nation, Indonesia in als kulturellen Wurzeln der Herstellung oder Erzeugung von Batik in der Welt erklärt.

Batik Indonesien, wie die gesamte Engineering, Technologie und die Entwicklung von verwandten kulturellen Motiven und von der UNESCO gegründet / erklärt als Kulturerbe der Menschheit der Mund- und Nicht Material (Meisterwerke des mündlichen und immateriellen Erbes der Menschheit) seit 2. Oktober 2009 eingetragen.

Nachdem die Geschichte der Entdeckung „Mount Padang“ und „Atlantis in der Java-See“ zu kennen, die Autoren Vergangenheit oder Entdeckung Batik durch ausländische oder indonesischen Kultur geschrieben, in der Zeit vor der Entdeckung.

Batik, der Ursprung des Vokabulars der alten Javanese Sprache „amba“, was bedeutet, „Schreiben“ und „Punkt“, was bedeutet, „Punkt“ (nitik).

Als greifbare Beweise, die Herkunft der Batik von Java, vor allem Zentral-Java, nämlich die Existenz von Werkzeugen zu erstellen oder zu schreiben oder zu malen, die Motive von Ausrüstung, die überall in der Welt nicht gefunden werden kann, die wie der Schnabel eines Vogels geformt ist, die „Verkanten“ ist.

Nach ihren Reflexionen Batik Schrift erstellen, die mit den Punkten geschrieben wurde auch in der Java-See, dem Atlantis, wo in der Karte, bevor das Eis schmilzt, zwischen den Inseln Java und Borneo jetzt, denn zum ersten Mal fand auf historischen Fakten und Artefakte basieren die Kunst der „Tattoo“ von Borneo kommt und zum Teil der Kunst des „Schnitzen“ von der Insel Java, ist die Kunst der Zentral- und Ost-Java, mit dem Relief der Entdeckung von Artefakten aus der Zeit Tempel oder Panembahan Ära der Altertümer.

Detaillierte Kleidung von Zeit zu Zeit, um das Muster der Reben und Blumen-Komplex ähnelt einer traditionellen japanischen Batikmuster zu zeigen, die nur auf dem Archipel Inselkette gefunden werden, die jetzt Indonesien genannt wird.

Dies deutet darauf hin, dass zu machen Batikmustern sehr komplexe, die nur mit „Verkanten“ gemacht werden können, sind in Java seit dem 13. Jahrhundert oder noch früher bekannt gewesen, da aus Indonesien auf Basis von Forschung Archäologen und Wissenschaftler, dass die Entdeckung von archäologischen Objekten Artefakk alten und Schriften oder Buchstaben Limurian nicht viel Verweis darauf, denn ein Blick in die Vergangenheit Batik-Motiv aufwendigen Geheimhaltung und das Geheimnis darin, erster Blick auf die Bedeutung und die Bedeutung enthalten Tempo, die nicht normale Menschen verstehen können, oder gewöhnliche

Zu viele Arten von Batik im Laufe der Zeit, gedeihen der Zeit / Zeit zu Zeit / Zeit, und zählt nicht viele Typen / Arten von Farbschattierungen Motive Arten von Stoffen zu Farben reichen und Größen bis hin zu Modellen von Zentral-Java an beiden Enden der Insel Java entwickelt.

Seit der Industrialisierung und der Globalisierung, die Automatisierungstechniken einführen, Batik neue Art entstanden, bekannt als Batik und Batikdrucke, während die traditionellen Batik durch die Technik der produzierten handgeschriebenen mit „Canting“ und „Malam“ (eine Art Wachs) namens „Batik“, relativ teuer und in die Gemeinschaft nicht Gegenstand wurde die Basis auf Aussagen von UNESCO basiert, führte die indonesische Regierung die Kleidung Kleidung offiziell getragen werden, an einem bestimmten Tag für alle Beamten, und die Regierungsbeamten der Republik Indonesien auf der offiziellen Show getragen werden, wird ein kurzes Wort nationale Bekleidung, obwohl vor Offizielle Aussagen wurden von einigen Regierungsbeamten der Republik Indonesien verwendet.

Zu dieser Zeit Batik entwickelt und populär in einigen Orten außerhalb Java, auch auf fremden Land / Länder der modernen Industrie entwickelt.
In Indonesien Batik ist bereits gut in Aceh mit Aceh Batik, Batik Cual in Riau, Papua Batik, Batik Sasirangan Kalimantan und Batik Minahasa, fast dem gesamten Archipel, der Republik Indonesien entwickelt.

Batik ist ein Handwerk, das hohe künstlerische Wert hat und eh und je ein Teil der Kultur der Republik Indonesien (vor allem Java) seit der Zeit geworden.
Frau / Frau Jawa Vergangenheit Fähigkeiten / presicsi (Arbeit in einer bewussten / emsig), ihr Know-how bei der Herstellung von Batik so hoch und so prestisi (high-Status)Auskommen, so dass in der Vergangenheit, Batikarbeiten ist mit besonders hoher Standardisierung „Batik“ Exclusive Frauen spezialisasi Arbeit.

Batik Tradition war ursprünglich eine erbliche Tradition, so gelegentlich ein erkennbares Motiv Batik stammt aus einer Familie, in der Region / benachteiligten Gebieten natürlich.
Einige batik kann den Status einer Person anzuzeigen. Auch heute noch wird einige tadisional Batik-Motiv nur von der königlichen Familie von Yogyakarta und Surakarta verwendet. Batik Cirebon gemusterten Kreaturen, die in der Java-Ozean sind.

Bewahren traditionellen Batikmuster / Motive und Farben und ist immer noch in traditionellen Zeremonien und offiziellen Zeremonien, weil in der Regel jede Art / Motiv gehoren Emblem oder Kerbe Status / Prestige allein verwendet.

Der Prozess Batik machen
Ursprünglich Batik auf Material namens Stoff.
Heute ist die Batik auch auf anderen Grundmaterialien wie Seide, Batik-Prozess schreiben in began Batik auf Material namens dieses mori.Im laufe der zeit/heuzutage Batiktuch gemacht wird, wird auch auf andere grundlegende Materialien wie Seide, Polyester und anderen synthetischen Materialien mit Werkzeugen verkanten nannte das Motiv zu erstellen.Wie für die Bühne / Schreib-Batik-Prozess ist wie folgt:
1) Wasch mori: die erste Stufe Waschtuch für Beseitigung von Stärke, gefolgt von in flueszen(Legen Sie Stoff Öl / Erdnussöl in Asche zu castor Stroh / londo so dass das Gewebe limp) wird und die Absorption von höhere Farbstoff. So, dass die Zusammensetzung eine gute Garn bleibt, Stoff gestärkten und dann getrocknet, dann durchgeführt leermachung(Stoff gehämmert Lagen Stoff zu glätten so einfach in batik).
2) Nyorek / Mol: erstellen Sie ein Muster auf dem Stoff in einer Art und Weise imitiert das Muster bestehenden (ngeblat). Beispiele von Mustern sind in der Regel aus über Papier und dann auf das Muster auf dem Stoff zurückgeführt. dieser Prozess kann, indem das Muster auf dem Stoff durchgeführt werden direkt mit canthing oder einem Bleistift. dass der Färbeprozess kann durch gut oder nicht gebrochen, verwaltet werden alle Batik müssen stattdessen in den Stoff zu wiederholen. Dieser Vorgang wird aufgerufen „Gagangi“.
3) Batik / „Nyanting“: eingeschnitten Nacht Batiktuch, das beginnend mit „Nglowong“(außerhalb von Strichzeichnung Muster und „Isenisen“). In dem Verfahren gibt es einen Begriff Isen nyecek (machen in einem Muster Füllung), die gemacht wurde, beispielsweise titiktitik(punkten). Es gibt auch einen Begriff „Nruntum“ ähnliche „Isenisen“ zu aber komplizierter. Fahren Sie dann mit „Nembok“(wallbauen). (Blocking Teilmuster wird nicht gefärbt sein oder werden mit einer anderen Farbe gefärbt).
4) Medel: Färben Gewebe, die flüssige Farbe in batik hat immer wieder die Farbe erhalten, gewünscht.
5) „Ngerok“ und „Nggirah“: eine Nacht im Tuch wird abgeschabt mit Metallplatte und mit klarem Wasser abgespült, dann belüftete trocknen.
6) „Mbironi“: Schließen der blau mit einem solchen Design Füllungen cecek oder Punkt in der Nacht.
7) „Nyoga“: Färben Gewebe eine braune Farbe zu geben auf die Teile, die in der Nacht nicht geschlossen sind.
8) „Nglorot“: in der Nacht ausgelöst durch Tuch Einsetzen in kochendem Wasser, das mit dem Material gemischt wurde, zu erleichtern Verlust an Wachs. Dann mit klarem Wasser und dianginanginkan(durch den wind geblasen gespült). (Riyanto, et al, 2010: 27-28)

(Urheberrecht „Das Problem der Armut im Dorf Wukirsari“)

Weiterhin wird der Prozess der Batik nicht unabhängig von der Art der Kultur, die auch von den lokalen Sprachen weitgehend beeinflusst wird.
Im Folgenden werde ich Anpassung / oder mehrere Probleme bearbeiten die Kultur und Sprache, in der Batik stammt.

Was folgt, ist ein Forscher für die Studie Anpassung bekommt Akademischer Titel auf der nächsten Ebene.

Vorläufig
Sprache und Kultur sind die beiden Aspekte des menschlichen Lebens
voneinander getrennt. Die Sprache ist eine kulturelle Einheit. in sie enthielt Sprache Lautsprecher kulturelle Inhalte, einschließlich der moralischen Werte und
Ethik. Er ist zugleich ein Mittel zum Exprimieren der Kultur selbst. sie ist auch ein Spiegelbild der Kultur des Trägers. Sapir (in Blount, 1974)festgestellt, dass der Inhalt jeder Kultur in der Sprache ausgeführt ist.
Egal, die Sprache, sowohl in Inhalt und Form, dass nicht wahrgenommen wird als
gemeint ist, unabhängig von jeder Einstellung symbolisiert, was von anderen Kulturen gezeigt. Wittgenstein (1981) auch fest besagt, dass die Sprache, die wir eine Orientierung verwenden impliziert leben oder was heißt weltanshauung. Lebensorientierung ist nicht nur umfasst Konzepte, die wir um uns über die natürliche Welt zu bekennen, aber auch in Kultur, Gefühle und abergläubisch.Der Glaube, dass wir bekennen jede auch implizit in der Sprache, die wir benutzen.

Diese Sprache ist eine kulturelle Manifestation Besitzer realisiert rechts von der Java-Community. Dies wurde in einem Ausspruch wir oft aufgedeckt ajining hören sich dumunung ing ana lathi ‚, was bedeutet, die Würde bewertet die von gesprochenen. Im Gespräch mit höflichen Sprache, mit Worten süß, wird mit einer weichen Stimme sympathisch machen. andernfalls Leute, die sprechen unhöflich, respektlos und habe nicht bemerkt, Gefühle anderer Probleme verursachen wird und den Preis untergraben selbst. Die Wertschätzung der anderen Person kommt aus seiner Rede.
Wenn eine Rede Person macht andere schön und ein wenig Schatten, andere
werden glücklich sein, und es wird respektiert werden. Stattdessen zynische Rede, würzig Wille bringen Hass auf den Teil dieser lain.Pepatah impliziert
dass jemand von anderen (Gesellschaft) geschätzt wird nicht fällig Reichtum oder Position, aber wegen der Höflichkeit Sprache (Unggah ungguhing Basa) er verwendet. In der verwendeten Sprache Diese Identität der Person offenbart wurde. Die Leute waren höflich, gut erzogen Sprache.
Im Verein so weit wie möglich die Javaner Menschen tun gut gesprochenes Wort.
Ein Charakteristikum der Java-Sprache ist ein System der Sprachpegel (unda Sparren), die nicht von jeder Sprache in der Welt gehört. Für Menschen, die dies nicht tun wirkliches Verständnis der Sprache Java würde sagen, dass das Sprach- niveauJava-Sprache ist schwierig und gefördert undemokratisch Haltung zwischen den Lautsprechern und Sprechen Partner. Aber in der Tat, wenn der Wert des philosophischen Sprachpegel präzise Sprachpegel Java Java Sprachunterricht menschliche Werte richtig verstanden wird sehr tiefen menschlichen Werte, unter anderem andap asor, „empan“ Papan, gegenseitigen Respekt, Anerkennung der Vielfalt, schrieb „dumeh“ und „tepa seliro“.
Systemebene Java-Sprache gesagt, es ist ein Zeichen für die Bedeutung der indigenen Höflichkeit, ein System der menschlichen Beziehungen Java (Supomo etablieren,1979, 59).

Menschlichen Anstands Java
Da Java kleines Kind von ihren Eltern erzogen, Mensch zu sein Java authentisch. Java authentische Mensch ist ein Mensch immer höflicher gegenüber anderen verhalten. Verhalten Sie sich artig bedeutet verhalten um nicht in Konflikt zu verursachen. Menschliche Java Authentische immer toto tentrem halten oder Harmonie, Makro- und Mikro Kosmos. Java-Mann ist authentisch Javaner Mann, der hat unggah-ungguh, totokrama. Das Wort ist ein Adjektiv erzogene und das Nomen Höflichkeit. Politeness ist ein Verfahren oder Zoll, Normen oder Zoll in einer Gesellschaft herrscht. Politeness ist die Verordnung oder Regeln
Verhalten, das den Tarifvertrag mit einer gegebenen Gesellschaft wird.
Für die Javaner Höflichkeit oft genannt Manieren, unggah-unnguh oder Etikette oder Ethik Politeness in Javaner Gesellschaft durch den Geschmack dominiert. Dies ist, was unterscheiden zwischen dem Westen und Java mehr an den Tagen Schulen der Psychologie wie vorgeschlagen angenommen, dass die Fähigkeit des Denkens prahlte durch Rene Descarter „cogito ergo sum“ (Ich war dort, weil ich denke). Esantuna obwohl für Java Mann mit einem Sinn verbunden. Kategorisiert Geschmack nicht zumutbar oder rational, sondern in die Leber in Zusammenhang stehen. Wenn die Java sagen, dass ich glaube, er bedeutet in Wahrheit ist, dass ich mich fühle.
Der Geschmack wird oft gesagt manah. Deshalb sind die Javaner Menschen oft sagen „Nek nicht rasakake ‚,‘ menawi Kula Galih ‚,‘ menawi Kula raosaken ‚,‘ menawi Kula manih ‚,‘ war so manah Kula „, und so weiter. Daher ist in Akt, sprechen, kommunizieren, Entscheidungen zu treffen, nicht nur auf der Grundlage der Logik des Denkens, aber der Geschmack und Gedanken oder Argumentation erfolgt automatisch.
Die Ethik oder Anstand ist ein Maß für die Nation Zivilisation(Purwadi, 2008). Die Höhe der Zivilisation einer Nation gesehen werden kann wie weit jeder seiner Bürger in Übereinstimmung mit den vereinbarten Normen zu handeln zusammen. Wenn jedes Mitglied der Gesellschaft die Normen und Ethik zu gehorchen, wird nicht Kein Konflikt in der Gesellschaft, und die Beziehung zwischen Community-Mitgliedern in Harmonie, und Harmonie Realisierung des idealen Staates ‚toto tentrem‘.
Harmonie und gegenseitiger Respekt sind zwei wichtige Regeln die Grundlage für die Verwaltung des sozialen Lebens oder menschliche Ethik Java (MagnisSuseno, 1984: 38). Das Prinzip der Harmonie heißt es, dass in jeder Java Mann Situation sollte so beschaffen sein, um nicht Konflikt. Wenn zwischen den Bürgern Pfeilern der Beziehung zwischen sie werden harmonisch. Rukun bedeutet Harmonie oder Harmonie, ohneStreit und Streit. Community in solchen Umständen aufgerufen
tentrem toto. Tentrem toto Zustand ist wünschenswert, Java Mann.
Die Regel verlangt, dass beide sprechen und präsentieren sich in Menschen
Java hat gezeigt, immer Respekt für andere nach ihrem Grad und Position. Gegen den höheren Status Java jemand sollte Respekt und höflich zeigen. Gefühl
Dies ist Geschmack schüchtern pekewoh oder Rikoh genannt. Emotionen „pekewoh“ und Dies erfordert eine Java zögern, immer vorsichtig sein, im Handeln
und Sprechen, und wird daher nicht rücksichtslos Java Mann in gebärden sich gut zu sprechen. Für Java-Mann Irrtum, Mangel an Vorsicht oder levity in verhaltenden und Sprechen Willen anstößig ist oder nicht hochgeladen- (unggah).
Authentische Javaner, die will immer Ausrichtung beibehalten oder Harmonie und Frieden hat Eigenschaften (a) andhap asor, (b) Tepo seliro), (c) empan Papan, und (d) ojo dumeh. Andhap asor nicht bedeuten niedrige selbst, aber bescheiden. Said andhap asor parallel zum Tal manah(Javaner Enzyklopädie, 2008). Menschen, die nicht wollen andhap asor sein effacing trotz der Tatsache, hat es die Fähigkeit. Javaner asor andhap ist die Priorisierung der Natur im Umgang mit anderen.
Leute, die andhap asor verhalten von Menschen erhöht oder respektiert werden
eine andere. Stattdessen Leute setzen andere nach unten und zeigt keinen Sinn
respektvoll auf andere sowohl in sprechen und handeln wird er sein hochgesinnten betrachtet. Zum Beispiel kann ein Führer einer Institution, die andhap asor zeigt nicht seine Macht, sowohl in der gesprochenen Wort und in seinen Männern handeln. Obwohl er ein Führer war, tut er nicht wird er selbst effacing, sein wird, seine Männer immer respektvoll sein nach Rang und ihre Position . Menschen, die eine Haltung andhap asor nicht leicht durch das Lob die Irre geführt. Er wird nicht verrutschen wie versnobt. Wenn die Zange genommen wird er nicht leicht verärgert. Stattdessen er wird nach innen gerichtet. Menschen, die eine Haltung haben oder Sinn andhap wird Asor immer verhindern das Auftreten von Blasenbildung Emotionen.
Andhap Haltung asor in der Regel mit einer Haltung Tepo seliro gekoppelt. Menschen, die haben seliro Tepo Haltung wird nicht leicht sein, diejenigen, die Schuld oder Kündigung eine andere. Er wird nicht schlechte Dinge zu anderen Menschen, weil er auch würde nicht wollen, so behandelt zu werden. In Geschäften mit der Ein weiterer, Sprechen und Verhalten Javaner immer vorsichtig. vor
handeln und sprechen er immer beschaulich wird, was zu tun ist und ausgesprochen denken sollte vorsichtig, um nicht durch seliro Tepo Konzept ist alles, was in anderen vorhanden ist, kann fühlte, als ob es etwas gab, das ihm allein gehörte. von Daher verschiedene negative Beurteilung von allem, was auf existiert andere werden als Selbsteinschätzung wahrgenommen werden.
Java-Mann hat eine Haltung der authentischen ‚empan‘ Papan. Prinzip empan Papan zusammen mit Basen aus Freilandhaltung. Empan Haltung ist eine Haltung, die das Papan zeigt Urteil steht nicht im Widerspruch mit den Ort, die Zeit und Umstände in verhalten Ausrichtung zu halten. Die Javaner sind immer erforderlich, um vorsichtig im Gespräch. In sprechenden Person sollte Sehen Sie, was gesagt wurde, an wen, über was, wo, unter welchen Umständen und wie Sprachkonflikte zu vermeiden, so dass eine harmonische Atmosphäre, Harmonie, Frieden bewahrt. Für die Javaner die Wahrheit über etwas Haltung und Handlung ist relativ. Das heißt, entweder oder Recht zu einem Zeitpunkt, Ort oder für eine andere Person kann nicht wahr sein, oder nicht gut, wenn zu einem Zeitpunkt, Ort oder in anderen angewendet.
Im täglichen Leben unbewusst Bord der Begriff empan hat in der verbalen Kommunikation in der Gesellschaft verankert. in Kommunikations Alltags Lautsprecher sollte eine Vielzahl von Sprache oder Sprachpegel auszuwählen, die
Recht. Speech Ebene ausgewählt wird, sollte man sich auf die Position geeignet sein
und Position Gesprächspartner. Fehler Wahlrede Ebenen könnte die Atmosphäre war nicht komfortabel, sogar schlecht oder unpassend abgestempelt, oder ’njangkar‘ gestempelt oder dreist.

Dieser Ebene Sprache Java Blick

Ein Merkmal der Java-Sprache ist ein Ziel, das eine Java-Basisrate
sagte ziemlich anspruchsvoll und ordentlich. Was durch das Niveau der Sprache gemeint ist, oder UNDHA Sparren oder Sprache ist ein System-Level-Code (Sprache), dass vermitteln Respekt oder Höflichkeit Variation, die Elemente der Wortschatz bestimmte Wörter, bestimmte syntaktische Regeln, Regeln spezifischen morphologischen und phonologischen(Supomo 1979: 8,9). Jedes Vokabular der Sprache Java ist eine Vielzahl von Formen Morphologische, die das Maß an Respekt oder Höflichkeit zeigt, gibt es eine Ebene subtil und nicht subtil (oder bearish) oder das Niveau ngoko (N), Madyo (M) und Krama (K).

a. Java Language Speech Level Form nach seiner Form, die Umrisse Javaner Sprachpegel unterteilt in 5 Stufen,
1. Basa ngoko ,
2. Basa Madya,
3. Basa Krama,
4. Basa Kedaton oder bagongan und
5. Basa Kasar.

Die fünfte Ebene der Rede ausführlich alle von ihnen in 13 Stufen unterteilt,
ie:
1. ngoko Lugu,
2. ngoko andhap Antya Basa,
3. ngoko andhap Antya Basa,
4. madyo ngoko,
5. madyatara,
6. madyakrama,
7. mudokrama,
8. kramantara,
9. wredakrama,
10.Krama Inggil
11. Krama deso,
12. Basa Kedaton oder bagongan und
13. Basa Kasar.
Klassifizierung Javaner Sprachebenen werden kurz beschrieben in der folgenden Tabelle.

Faktoren, die Wahlrede Ebene bestimmen, ist das Niveau der Höflichkeit
Lautsprecher in Übereinstimmung mit dem er sprach, die betroffen ist und in
welche Situationen. Mit anderen Worten, Ebene die Verkörperung Wahlrede
Höflichkeit Referenten in der sozialen Interaktion in der Gemeinde. wie
die wurde bereits früher diskutiert, die Höflichkeit gemeint Compliance
verhalten sich nach den Regeln, üblichen Normen, die vereinbart wurden, in
kommunale Kultur, die so genannte Etikette, Umgangsformen, „unggah ungguh“ (ramah-tamah)oder Ethik. Javaner authentisch ’njowo‘, die hochgeladen
ungguh den „Unggah ungguhing“ wählen richtige Sprache. bei der Auswahl
sagte der Ebene der Interaktion er eine solche Art und Weise versuchen würde, dass
Harmonie in Beziehungsmanagement mit Partnern (Freunde) gesprochen und diskutiert gehalten wird, nicht nach außen und innen in Konflikt geraten, keine Schäden Harmonie und inneren Frieden Partner (Freunde) zu sprechen und die Leute reden.
Politeness oder laden ungguh Promiskuität in der Gesellschaft ist eng verwandt
mit Roso (Sinn) oder eine innere Haltung des Menschen zu Partnern (Freunde) zu sprechen. deshalb wie früher diskutiert Höflichkeit steht in engem Zusammenhang zu
1. Rasa pekewoh,
2. Tepo selira,
3. empan Papan,
4. andhap asor.
Die Vertrautheit Ebene Beziehung zwischen den Lautsprechern, die Menschen, die reden und gesprochen, um die Verwendung von Sprachpegel ngoko, Teilnehmer bestimmen oder Krama. Ngoko Sprachpegel ist eine Manifestation, die der Sprecher nicht ist haben einen Sinn für pekewoh an Partner (Freunde) zu sprechen,vielleicht, weil die Beziehung zwischen sie bereits vertraut sind, oder der Lautsprecher hat einen höheren sozialen Status des Gesprächspartners. Die Verwendung von feinen ngoko (Antya basa und basa Antyo) das ist eine Manifestation der Sprecher bekannt und beruht auf Gegenseitigkeit Respekt.
Menschen, die wütend sind, in Schmerz, in einem Zustand des Geistes, die enthält
hohe Emotionen werden auf die Ebene der missbräuchlichen oder alkalischen Java ngoko sprechen die oft durch grobe Vokabular gekennzeichnet impliziert tabu.
O1 Zeichen wird auch in der Sprachebenen manifestiert verwendet. Menschen, die nach Javaner nennen sich „arrogant“ Liebe ngoko Ebene die Person, die sozialen Status oder wirtschaftliche Situation über ihn tragen, ohne pflege Altersstufe.
Die Höhe der Sitten ist eine Manifestation einer sehr respektvolle Haltung besaß durch Sprecher der Person zu sprechen. Diese Sprachpegel ist pekewoh Ausführung der Ehrfurcht oder der Sprecher der geladenen Personen sprechen. High-low Achtung, pekewoh Person bestimmt
Wir verwenden Wörter Manieren ingil (hoch). Menschen, die dazu neigen, subtilen Charakter zu sein, tragen Manieren Basen (Zwischen- oder Inggil) zu anderen, auch wenn O2
Extrem niedrige Niveau der sozialen und wirtschaftlichen Status. Menschen, die haben Zug oder Haltung andhap asor auch mit dem Sprachpegel realisiert
verwendet. Leute, die andhap asor wird Vokabular ngoko wählen, wenn er die sich auf sich selbst und das Vokabular der Sitten (Zwischen- oder Inggil) verwenden
wenn es um den Gesprächspartner (02).
Respekt für eine dritte Person (O3) waren bei den Gesprächen auch bei der Wahl der Sprachpegel manifestiert. Die Anwesenheit einer dritten Person, die angesehener und sehr aufmerksam Manieren Auswahl der Sprachpegel häufig ändern.

(Angepasste und neue bearbeiten von Augustine Ngadiman
Widya Mandala Katholischen Universität Surabaya
Alle Rechte vorbehalten (Copyright))

Nachdem ich die Bewertungen eines akademischen Lesen, die Kultur und Sprachen studiert, gehe ich mit dem Schreiben einer Geschichte Forscher zum Zeitpunkt der Kraton Batik (Königsreich) geschrieben,

Er ist ein Geschichtslehrer, Absolventen der S-1 Bildung Geschichte niederländischen Universität Leiden durch, im Jahr 2009 und ist mit der S-2 an der Harvard University Canberra Australien
Das Erlernen der Geschichte, die von Suminto Fitriantoro, S.Pd
(www.memahamisejarah.com)

Ich bearbeiten und die neu folgendermaßen diese zu kopieren, und entschuldige mich im voraus, wenn es eine Reduktion und weitere Schriften, die Schwierigkeiten für übersetzen ins Deutsche verursacht.

Aus der Geschichte der Antiquitäten und klassische Writer Sprung zurück in der Zeit:

BATIK sozialen Status als Symbole in Yogyakarta KRATON, Hamengku BUWANA VIII

ZUSAMMENFASSUNG, Batik in historischen Rückblick, vor allem im Kraton mit den Bedingungen und die Bedeutung der sozialen und religiösen trad der Lage, die Werte der Größe, Einheitlichkeit Anzeigen und Einfluss auf die Gemeinschaft als ein Produkt der Kultur, in der künstlerischen Leben unterstützen, das Kraton auseinander genommen zu haben Autorität im Interesse Politik hat auch ein Mitspracherecht bei der Mission der Kultur, der es in einer Produktkultur erscheint, dass die Kunst der Batik in Yogyakarta ist, die eine kulturelle Manifestation ist Kraton sowohl unter dem Aspekt Motive Form, Funktion und die symbolischen Bedeutungen vertraut und geglaubt, mempu für die gute Hoffnung geben Träger, von denen alle in der Lebensphilosophie der Java Community zusammengefasst. Batik im Palast hat sich zu einem Mode für zeremonielle Zwecke, beide Zeremonien Garebeg, Lebenszyklus-Zeremonien, gern gesehene Gäste, sowie für Modetanz. Draußen sein Batik Kraton hat vielfältiger Funktionen danlebih Komplex von denen einer für den wirtschaftlichen Interessen beider Individuen und Unternehmen, die mehrere Produkte Batik produzieren. Character Kultur von Kraton die Philosophie und die aristokratische Javaner Aufrechterhaltung, der Gebrauchswert einer Person oder eines Offiziers wird durch die Gleichförmigkeit bestimmt (Bestimmung wurde für das Königreich gemacht) und geistigen Werte des Trägers, in dem Sinne, dass die Kleidung als Medium für die Knechtschaft zu Gott verwendet werden kann, für die Erlösung betteln und hat eine soziale Funktion als Mittel der sozialen Kontrolle in Zweisamkeit manifestiert. Hinter dem Motiv impliziert eine Menge in Form einer symbolischen Sprache verkörpert was bedeutet, dass die Größe und Macht des Königs (Kraton) als Vertreter Gottes auf Erden zeigt. Durch den Kult des Königs und Symbol der Größe von „Kraton Bangsawan“ und sozialen Status haben gezeigt, dass ihre Position auf dem Kawla alit unterscheiden. Batik Palast in Anwesenheit als Kunstprodukt Kraton ist ein Werkzeuggruppe Legitimität Königs Bürokraten auf der unteren Klasse durch einen Kult der ein Produkt der Kultur zu schaffen, die den Grad der „ausschließlich“ in Form von Größe und Gleichförmigkeit Kraton(Palast/königreich) Yogyakarta besetzt.

Definition von Batik als eine echte Form der Kunst mit historischen Hintergrund und ein starkes kulturelles Element in der Entwicklung der indonesischen Kultur ist die Grundlage der Identität der Nation bis heute die kulturelle Vielfalt von Indonesien über. Die Notwendigkeit für ein tiefes Verständnis der Batik und führen zu den kulturellen Werten der Nation zu vertreten der Bedeutung es enthält daher wichtig Batik endgültig zu kennen. Das Wort „Batik“ selbst stellt Perfektion und Komplexität der Wörter, die Interpretation machen bunt allein über die Definition und die Geschichte der Batik in Indonesien. Nach Kertcher als Suyanto offenbart ist, kommt der Begriff Batik aus Worten in „Zecke“ endet kommt von dem Wort tropf tropfend in Javaner Batik Karma bedeutet, genannt seratan(gewebe/Antwort vom Verhalten des Ursprungs) und in niedrigen Javaner Sprache namens write (mit Wachs zu schreiben), so dass diese Definition
auf der Grundlage der operativen Aspekte der Batik selbst oder durch eine Vorrichtung ein Verkanten genannt. Batik ist technisch ein Verfahren zur Anwendung des Musters auf Stoff durch ein Tauchverfahren Hindernis Farbe in der Nacht als Medium perintangnya(hindernissen). Diese Definition wurde am Ende von „Tick“ basiert, die Subtilität Bedeutung hat,
Enthälten wenig weich und Ästhetik. Damarjati Supadjar Batik definieren sich auf das Studium der Linguistik basiert, die ähnliche Wörter haben, können Batik verstanden werden
als „Schreiben“ oder „nyerat(in fasern)„, dass die operativen Aspekte nicht aus den Elementen-Traditionelle Religion getrennt werden. Prof. Sudarsono sagte Batik assoziieren mit dem Wort „Sklave“, was bedeutet, demütige dich und das Wort „automatisch“, was bedeutet, die Installation von Diamanten, Gold oder mit dem Element der Schönheit und dem zweiten Wort mit dem Wort „Tik“ in Analogie gefüllt Diamanten was bedeutet, klein. Mehrere Studien auf der Grundlage der sprachlichen Ähnlichkeit des Wortes „Batik“ wird auch in verschiedenen Bereichen in den verschiedenen Teilen des Archipels, darunter die gefunden Dayak Menschen in Kalimantan Artefakte Wort „pantik“, die ein Mittel, das Wort „pabatik“, die verzahnt Mittel (ein Gemälde auf dem Körper zu geben), das Wort „freckle“ was bedeutet, Schreiben oder Zeichnen. In der Gemeinde Minahasa enthält das Wort „pantik“, die schreiben bedeutet, so kann es, dass die Batik sowie schriftlich geschlossen werden, zeichnen das gleiche mit dem Schreiben, das gleiche Bild mit dem Buchstaben und ähnliche Briefe mit Symbolen.

Der Mangel an Standardisierung der Definition von Batik jeden Forscher,
haben die Freiheit, Definition von Batik auszudrücken. Writer Batik ist ein iterativer Prozess mit einer gewissen Komplexität, die aus gesehen In Bezug auf die Religiosität auf Aspekte im Ausdruck der Seele in Form von Symbolen dargestellt durch den Einfluss Umfang Traditionell (traditionelle Batik Definition basiert gegossen Betrieb). B. Geschichte von Yogyakarta Batik Batik ist ein Konkretisierungs oder echte Kunstform mit historischen Hintergrund und ein starkes kulturelles Element in Entwicklung der indonesischen Kultur, die die Grundlage der Identität der indonesischen Nation bis heute geworden ist. In Bezug auf die Herkunft oder Geschichte der Batik in Indonesien und insbesondere in
Yogyakarta Batik sowie die Definition des umstrittenen trat in das Reich der Experten oder Forscher vor. Ansichten zuerst über die Ursprünge von Batik als
Einflüsse von außen, das ist nicht im Sinne Kulturelle Original und einer der Charaktere, die diese Ansicht Figur ist G. P. Rouffaer davon ausgehen, dass Javaner Batik entstanden von außen zunächst von der ‚Kalinga‘ und der Coromandel gebracht, übernimmt die zweite Ansicht ist Batik starke historische Wurzeln im Verlauf hat Die ursprüngliche indonesische Kultur, mit der Absicht, dass es die ursprüngliche Batik als indonesische Kulturprodukte ist und ein Teil des Kulturerbes ist. einiger Die erhaltenen Daten kann geschlossen werden, dass die Kontinuität des Vertrauens und der kulturelle Vorgeschichte, die Hindu-buddhistischen Gemeinschaft, die islamische Gemeinschaft zu heute, vor allem die Java-Community (Yogyakarta) über die Existenz von Batik als eine indonesische Kultur der Ureinwohner. Dr. J. Brandes in seiner Theorie erklären, dass Batik entstand aus zur gleichen Zeit wie Gamelan, Wayang, Dichtung, Waren aus Metall, Schifffahrt, der Astronomie und der Landwirtschaft, mit anderen Worten, Batik ist eines der Elemente der indonesischen Kultur die bereits in Indonesien gibt es vor der Ankunft der Hindu-Einfluss, wie jene, die Dr. F.D.K. Bosch in einer hipothesa : Auf dem Bild ist über die Kunst der Javaner Hindu, Dr. Brandes hat wiederholt konzentrieren Aufmerksamkeit auf die Dinge, die charakteristisch für den Stil und die Verzierungen sind, die Ähnlichkeiten zu Gebäuden und die Wege zwischen gemusterten hat Java mit dem Hinduismus, andere Wissenschaftler waren in der Lage, einige Dinge ein Muster der gleichen und fügen Sie ein paar ähnliche Beispiele zu finden, jedochwichtige Entdeckungen, die im Grunde, sie nicht ihren Weg in die Quelle der alten Javaner Kunst in Indien zu finden. Zeitkultur
neolithischen und Bronze Kultur der Grundkultur Indoenesia später im Jahrhundert AD „Kunst“ Indonesien ist die Entwicklung erwerben und der Einfluss von Hindu-Elemente aus Indien sind in der „Majapahit“ Ära Kunst „dekorative“ erreichte ihren Höhepunkt, die von Dr. W.F Stutterheim genannt „Patran / patriasi“. in Reise islamische Einflüsse brachten neue kulturelle er kultiviert mit der lokalen Kultur dann ein „Kontakt“ zwischen der islamischen Kunst und lokale Kunst war von der islamischen Tradition unterstützt. Gemeinschaft vorge Geschichte in ihren religiösen Glauben, sie glauben, dass die Menschen sind ein organischer Teil des Makrokosmos Ebene und entsprechen müssen sein Verhalten als Teil des Mikrokosmos, die letztlich ein Gefühl der Angst, Respekt und Ehrfurcht vor der Macht der Natur zu fördern, und der Mann, der versucht zum Ausdruck bringen sie in Form der Anbetung, Bilder oder Symbole, weil das Bild oder Symbol in einer Gesellschaft, die ebenso wie das Schreiben einfach / schreiben. In Kulturen Dong Son Bronze oder Absichten schmücken zunehmend nach vorne kommen. Kanten und Flächen von Waren dekoriert. Aber gerade für diesen Schmuck lambang/symbol-Emblem verwendet oft mehr. Als breite Palette von Schmuck sehen wir im Leben viel gyre S oder Strangform mehrere, Hakenkreuze und Mäander. Aber hier ist eine breite Palette von Schmuck so ist dies der Inbegriff der Naturumlauf, und er erklärte, den Kreislauf der Sonne, wo die Dinge aus dieser Zeit mit Sonnenanbetung verbunden sind, sowie eine große Vielfalt, diese viele sind wieder in der Kunst heute. Die Ausgrabungen wurden in Yogyakarta Wingko South Mountain erfolgt, gefunden wurde kreweng mit Mäandern verziert, Wicker „Bambus“ geometrisch, Verzierungen aus Bronze und Rindentuch oder Gewebe, das der Vorläufer des zukünftigen historischen Motiv sein wird, die nicht viel anders als das ist verzierten Batik Motiv, das alt und von diesem Punkt enthalten dort auch eine Färbung ist nicht natürlich erlaubt und zu diesem Zeitpunkt integriert, in einem frühen Stadium, obwohl nach wie vor einfach. Damardjati Supadjar in seiner Interpretation bewiesen, dass er in das Reich Tarumanegara später Batik Cinde entwickelt worden in Reise in das Motiv „nitik“(Jlamprang, Limaran, Jaya Kusuma, Nagasari) in Tarumanegara Reich mit Pflanzen gefüllt, die die Rohstoffe „Tarum Baum“ geworden Citarum Fluss um das 4. Jahrhundert nach Christus, als eine neue Form von Farbstoff Batik auf Gewebe, die während der König Sima in Keling (Stoff-seratan) 8. Jahrhundert entwickelt hat, und Der Einfluss wächst weiter, bis die Periodisierung der Hindu-Buddhist mit einem starken Einfluss des Islam beendet. Einige Relikte der Hindu-Buddhist in Form von Statuen Grundmotiv Pisten sind als Motiv der Kleidung auf der Statue des Gottes Shiva (Gold) sind aus dem Bereich: die Existenz von Batik zu dieser Zeit unter anderem nachweisen kann, Tosender, Wonosobo, in der Nähe von Dieng (Dieng Tempel, 9. Jahrhundert). Einfach Basic „ceplok ceplok“ von der einfachen bis zur variiert, gibt es ein Bild auf: a. Kleidung
Ganesha-Statue aus dem Tempel Banon, in der Nähe von Borobudur (Borobudur des 9. Jahrhunderts Tempel-Komplex). Dieses Motiv als Grundlage ceplok. b.Shiva-Statue aus Singasari (13. Jahrhundert), Verzierungen Kreisverkehr Kreisverkehr klammerartigen Bilder von Blumen c. Durga Statue von Singasari, geformte Kreise von Isen. d. Brahma-Statue von Singasari, geformt Kreise von Isen und verzierten rechteckigen abwechselnd angeordnet sind. e. Statue Pradjnya Vollendungen von Malang (± 1350 AD), bilden Kreise zusammengesetzt und ceplok Isen gegeben, so dass es wunderbar ist. Motiv Sidomukti Bild sidomukti Motiv gefunden auf: a. Ganesha-Statue von Singasari (13. Jahrhundert), Dieses Motiv bildet mit einem einfachen Adler und Schädelform b verziert. Durga Statue im Tempel Singasari, den Stoff gefunden tapih Plaid rechteckigen beschrieben.
Übersicht Zement Zement Motiv Motiv (Meru, der Baum des Lebens, Pflanzen, mega, und Tempel) enthalten in: a. Frühling Grabwänden Duwur-Bojonegoro (1585 AD) b. Wände von alte Moschee am Grab der Königin Kalinyamat Komplex in Mantingan-Jepara (1559 AD) c. Die anderen Wände der alten Moschee-Komplex im Grab der Königin Kalinyamat Mantingan-Jepara (1559 AD) Verwendung Isen cecek-sawut Verwenden cecek-sawut, die eine Reihe von Punkten mit parallelen Linien verbindet, klar abgegrenzt, die Dekoration der Trommel-Bronze, in Sangeang, Vulkan in der Nähe von Bima gefunden. Diese Gegenstände aus der Zeit Bronze Eisen werden „cecek-sawut“ ist Motiv nicht in Batik enthalten Indonesien. Lyrical Motive oder Pisten Grundform der lyrischen Motiv oder einer Steigung, die differenzierteres Bild von der Kleidung auf Manjushri gefunden, abgeleitet von Ngemplak, in der Nähe Semongan Semarang. Die Statue stammt aus dem Anfang des 10. Jahrhunderts Pemkaian Punkte im motiv, die Punkte zu verwenden, ist die Punktform immer noch groß ist, auf der Kleidung dargestellt Padmapani, von den Tagen der Kultur von Zentraljava Zeitraum 8-10 Jahrhundert. Die Punkte werden in Lade Motiv, eine Reihe von Punkten, oder eine Sammlung von Punkten weit verbreitet.
Grundmotiv Kawung Kawung Grundmotiv von der einfachen zu den vielfältigen Formen des Isen, gibt es ein Bild auf: a. Statue von Hari-Hara von Blitar, Kawung
dargestellten Form von mäßig Isen b. Parvati Statue von Java, beschrieben Kawung einfache kleine Form c. Shiva-Statue aus Singasari (13. Jahrhundert) ein Motiv war Kawung mit Isen ihnen ähnelt so fast ceplok d. Buddha-Statue aus Tumpang Mahadeva Tempel Jago und Bharkuti von Ost-Java, gemeinsames Motiv Kawung
Form von dünnen und mit Füllungen, so auf den ersten Blick dieses Motiv als ceplok Außerdem gibt es viele weitere Relikte der Vergangenheit konnten zeigen Kontinuität Hindu-buddhistische Kultur mit Batik Existenz selbst, wie zum Beispiel: a. Motiv tumpal auf nekara Bronze in der Zeit, die prasejarah(Prähistorisch)
in fröhlich Sitzung enthalten(Abb. 1) und tumpal in Naga-Tempel in Blitar in der Hindu-Buddhist (Abb. 2). b. Mehrere Schrauben Motiv auf einem alten Bronzeglocke in Solo, Java Zentral (Fig. 3). c. Meander Motiv in Bronze nekara Vorgeschichte des Vulkans in Bima (Abb. 4) Motiv Rand der Wolke auf einem Yoni in den Tagen der Hindu-Javaner Kraksaan-Probolinggo (Fig. 5) und eine starre Schrauben Motive (Ranken) in Kalasan-Yogyakarta (Fig. 6). d. Dekorative Flammen in Kertanegara Statue in Blitar (Abb. 7), Dekoration Flammen die Dreizack von Vishnu in Blitar (Abb. 8), Dekoration Flammen auf einer Disc auf einer Statue von Harihara in Surakarta (Abb. 9), Dekoration Flammen auf einer Bronzestatue von Uma / Parvati in Surakarta (Abb. 10),
und das helle Licht auf einer Statue von Shiva Mahadeva (Abb. 11)
(Es tut mir sehr leid, habe keine Abbildung davon)
Zum Zeitpunkt des Einflusses des Islam stieg in den Schären, vor allem in Java, Batik voller Begriffe und Bedeutungen Religion stellt den menschlichen Geist mit den Auswirkungen von drei wichtige Elemente in das Vertrauen, das lokale Überzeugungen, die Hindu-Buddhist und Islam akkumuliert auf Glaube „gusti Diener“, die für den Unterricht auf islamische Werte als Basis klammerte ist auch gemischt mit kulturellen Elementen, die bereits existieren. in künstlerische Leben der Gesellschaft Yogyakarta, Kraton Yogyakarta auseinander Autorität in den politischen Interessen haben auch die Befugnis haben, als die Durchführung kulturelle Mission, wird es in einem der kulturellen Produkte der Kunst der Batik in Yogyakarta, die eine Manifestation der Kultur beider Aspekte von Kraton Form ist Motiv, Funktion und die symbolischen Bedeutungen. Die Geschichte der Batik Entwicklung Yogyakarta kann nicht durch traditionelle Batik Kraton Yogyakarta als seine kulturellen Wurzeln getrennt werden.
Im Vorfeld der Veranstaltung Giyanti Vereinbarung im Jahre 1755, die das Mataram Reich in zwei brach, Surakarta unter der Herrschaft des Sunan Pakubuwana III
und Yogyakarta Sultanat unter der Herrschaft von Sultan Hemangku Buwana I, Batik eine Mode für zeremonielle Zwecke geworden ist, sowohl Garebeg Zeremonie, Zeremoniell Lebenszyklus, gern gesehene Gäste, sowie für Modetanz. C. Funktionen Batik Tradition Zukunft Hamengku Buwana VIII Kraton Verwendung von Batik kulturelle Veranstaltungen statt FOLGE nehmen Sein aus verschiedenen Generationen des Thronfolgers als Symbol der Größe von Kraton. Funktionell Batik Kraton verwendet als traditionelle Kleidung für Kraton Lizenzgebühren sowohl in Alltagskleidung und Mode in formellen Anlässen. Batik ist funktionell in zwei nämlich Alltagskleidung (nicht offiziell)und formelle Kleidung, die eine gewisse Form hat und angepasst an ihre Funktion, wie Vorfahr oder tapih, Naht oder Dodot, semekan oder trägerlos, selendhang(langer Schal), Stirnband oder Udeng und Handschuhe. Batik außerhalb Kraton hat die Funktion eines vielfältigen und komplexer ist für die wirtschaftlichen Interessen beiden Einzelpersonen und Unternehmen, die einige der Batik Produkte zu produzieren. Kraton außerhalb Batik Unternehmen zunehmend überfüllt, erstreckt sich dann auf mehrere Bereiche. Beruf einheimische Unternehmer und Batik Händler weitgehend von Frauen gehalten wird allgemein der Skipper Batik, Batik Unternehmen arbeitet derzeit mit den cap-Capan Produkte genannt. Bebte oder ein rechteckiges Tuch tapih rund um die umwickelte Taille. Bebte einen Begriff ist sogar mehr verhängt für Typ, der in die Regel mit Falten des Gewebes getragen groß und umschlungen von rechts nach links, während „tapih“ ein Begriff langes Tuch von Frauen und ihre Verwendung getragen ist, um den Körper gewickelt von links nach rechts und manchmal Falten hinzufügen(Falte) dünn auf der Vorderseite. Naht oder ein Gewebe mit einer großen Größe Dodot als Privileg der königlichen Familie getragen, nur vom Sultan verwendet wird, den Bräutigam oder eine Frau, Tänzerin Kraton und Qualität unübertroffen ist durch Nähen zwei Stücke von Batiktuch zusammen geschaffen, in diesem Fall gibt es zwei Arten von Dodot nämlich Dodot blengen (balenggen) dass man bis zum ende dibalenggi( Geparscht bis zum Ende oder so lang wie 20 cm geparst eine Franse zu bilden, die jeweils gebunden dann auf ein bestimmtes Modell und Dodot Ebene (regular), die letztlich üblichen genäht. Semekan oder Tank ist batik Tuch, das um den Oberkörper mit einem dünnen Tuch gewickelt als oben ohne Frau dient und oft mit „kebaya“ oder unten eingesetzt wird. Schal ist lange Tuch dünn für spezielle Zwecke von Frauen verwendet, die die Schulter eingesetzt und kann auch verwendet werden, das Baby zu halten oder Zweck bringt auf den Markt und manchmal Schal wird auch verwendet, um die Brust zu bedecken, aber es ist ein besonderes Motiv für den Schal, die Zwischen blumbangan und Zwischen sidangan, mit Motiven cemukiran und mit pengadha und tumpal an den Enden. Stirnband oder Udeng Batiktuch für das Stirnband und getragen nur von Männern verwendet. Dieser Udeng Typ, der zwei Udeng Blätter haben, gebildet, wenn sie direkt auf dem Kopf getragen, und wenn es dann wieder freigegeben und Udeng getan wurde, so ist, fertig Udeng bereits eingerichtet und setzen bleiben. Holsters sind batik Tuch vernäht, so daß beide Enden so geformt sind, einen endlosen Röhre ähneln wurden in einem Kreis auf dem Boden mit dikecangkan(Verschärft, Gebunden fest)Körper an der Taille berechnet. Java wahrt Tradition und respektieren die ethischen Werte und Ästhetik des Kleides „Self Ajining Lati Saka, Saka Ajining Sportkleidung“ (Selbstachtung liegt in den Worten ehren den Körper auf der Kleidung befindet). Die Verwendung von Kleidung nach Javaner Tradition selbst hat Werte profane (bezogen auf das Leben der Alltagswelt), Einheitlichkeit und Zusammengehörigkeit (in Bezug auf die soziale Kontrolle und Legitimität Kraton) und die Art des heiligen (bezogen auf das Leben eines bestimmten geistigen), Javaner Tradition bekannt, dass einige Bezug auf den Werten des Lebens von Menschen, gekleidet in erster Linie von der Öffentlichkeit im Rahmen des täglichen Lebens verwendet, nämlich: Tabelle 1 (Zeitwert in Gebrauch auf Kleidungsstücke, die nicht gut und gut) Ungeschickter oder starre Wagu Wadag nicht glatt / rau Form Saru nicht höflich „Ndesani“ Als orang(mensch) Dorf Deksuro sich nicht kennen, tragen Kleidung, die mit martabatya Mbranyak Verwenden Sie Farben passen nicht zu viel oder übermäßiger Schmutz helle Farben verwenden Marong krassen Gegensatz Cebleh verwenden etwas Kleidung, die den Eindruck eines blassen oder nicht leuchten gibt Sembada/verwöhnt Balanced jedes Detail „Jinem“ gentlemanly Eindruck Flexible Hat Aussagekräftig Feinheit flach „Jelita“ und anmutige Prasaja Einfache Lugu Nicht viel Handeln, was Mriyayeni Reflecting kepriyayian Mutreni wie eine Prinzessin Mraboni Als Aristokrat oder Kaiserin Charakter Kultur Kraton die Philosophie und die aristokratische Javaner Aufrechterhaltung, der Gebrauchswert einer Person oder eines Offiziers durch die Gleichförmigkeit bestimmt (Bestimmung der aus dem Palast) und die geistigen Werte des Trägers in dem Sinne, dass die Kleidung als Medium für die Knechtschaft zu Gott verwendet werden kann, für die Sicherheit plädiert und hat eine soziale Funktion als Mittel der sozialen Kontrolle in Zweisamkeit manifestierte. Batik auf Hamengkubuwono VIII Herrschaft hat ein Mode für zeremonielle Zwecke nämlich Pasowanan, Garebeg Zeremonie, Lebenszyklus-Zeremonien wird, gern gesehene Gäste, als auch für die Art und Weise zu tanzen. Für den Fall, sind Pasowanan Höflinge ermutigt Pranakan, durch das Tragen von geeignetem bebet Rang (rank Reihe trägt ein Motiv bebte Tulak bango) zu tragen. In einer Zeremonie Garebeg (von dem Wort hanggarebeg abgeleitet, die den König begleiten Bedeutung haben, Fürsten oder Braut) Sultan als religiösen Führer aufgenommen, Sultan Kleidung über dimensionalen König Kleidungs Saum (Dodot) gemustert gebrochen Machete barong oder Zement gedhe sawat gurdha weil bei der Durchführung von religiösen Zeremonien verwendet erscheinen und unprätentiös Geist sollte. Der Prinz nutzen auch die viel einfachere Art und Weise Größe. Die Prinz verwendet „parang“ Batiktuch Beschuldigungen, parang Verdacht, Macheten beschädigt gendreh und der Sohn des Sultans Batiktuch gebrochen Machete verwenden. Das Regent mit Batiktuch von einer Machete oder Zement nämlich motiviert ist: broken Machete gendreh, Zement gedhe sawat gurdha oder Zement gedhe sawat lar, in diesem Fall der Sultan mit Kleidung Größe ist zu sehen, die Fähigkeit, direkt mit den Vorfahren zu beschäftigen, der Herrscher des Südsee (Süden) Mount Merapi (Norden), Berg Lawu (Osten), Himmel Dlepih (Westen) und andere Spirituosen. Die Zeremonie Lebenszyklus in Kraton Yogyakarta gehalten, das die Bedeutung gehalten Zeremonien heilig hält kritische Fragen und gefährlich in der Nut der menschlichen Leben selbst (Schwangerschaft, Geburt, Beschneidung, Heirat und Tod) zu adressieren, nach Javaner Glauben bezogenes Ereignis Lebenszyklus ist kein Zufall, wird dieses Ereignis als ein kritischen Moment gesehen, in der das Individum in einem geschwächten Zustand für die religiöse Zeremonie betreffen mit übergroßer Kleidung gehalten, die mit Symbolen der Hoffnung angepasst wurden. Wayang wong Performance-Kunst-Performance, Tanz und Bedaya lawung Sultan gehalten, wenn Pengetan jumenengan Absicht, Pengetan wiyosan, Hochzeiten und gern gesehene Gäste sind. Die Tänzer Wayang wong, tanzt lawung und Bedaya Verwendung Motiv, das die Rolle oder Charakter passt er brachte zum Beispiel die Rolle eines Gurus muss Batikmotiv gebrochen Machete barong verwenden, die heilig betrachtet werden, und umgekehrt, wenn eine Rolle als Clown (Diener), er mußte Batik-Motiv slobok tragen. Tanz Bedaya, die in ihm heilige Werte haben und hat eine philosophische Bedeutung hoch in Bezug auf die Liebesgeschichte der Könige von Java mit „Ratu Kidul“ Herrschern der Südsee ist ein heiliger Tanz, die Vereinigung Agrarkultur bedeutet, dass die Existenz der Macht der kosmologischen Natur auf den Berg orientiert glaubt in diesem Fall ist der Herrscher des Landes, der König des kosmologischen Natur orientierte Seemacht von Ratu Kidul, heiligen Werte in diesem Tanz gesteuert wird, wenn die Anwesenheit von Königin des Südens, die direkt mit dem König zum König treffen trägt übergroße Kleidung (Batik) verschiedene Motiv von Beamten und Höflinge verwendet, während die Tänzer spezifisch sind Batikkleidung mit (Dodot) mit Motiven Banguntulak sockeln Gelände mit der Absicht, Vorschläge in Form von Energie für Wachstum, Fruchtbarkeit und Wohlstand zu geben, einen Segen aus der Südsee zu erwarten bietet ein ausgewogenes Verhältnis der kosmischen Existenz Kraton. Die Veranstaltung Empfang hohe Niveau Position gleich oder höher als die Souverän, wie der Generalgouverneur von den Niederlanden oder der Königin der Niederlande, der Sultan der Verwendung von Kleidung „Keprabon“ wie Tuch Schal gebrochen Machete barong mit Kunca auf der Rückseite motivierte, Kleidung Sikepan (Jacke) Samt mit Modellen der Stickerei mit , trägt Kuluk logo Zuckermühle Kanigoro mit nyamat von Gold, so scheint es, den Wert der Gleichmäßigkeit Art und Weise die Existenz Kraton Kraton, sowie in der König Gegenwart gibt es einige Regeln zu demonstrieren, die in den Bestimmungen des Palace geschrieben werden. Alle Bestimmungen des einheitlichen / Kleidung im Zusammenhang mit offiziellen Veranstaltungen Pranatan Dalem Kraton in Kapitel Namanipun Penganggo Ing Nagari Ngayogyakarta 1927 skizziert.

KAPITEL III KRATON YOGYAKARTA MASA(Periode) Hamengkubuwana VIII
A.
Kraton Yogyakarta Giyanti Vereinbarung ist eine Vereinbarung zwischen der Gesellschaft, die Mataram (vertreten durch Sunan Pakubuwana III) und die Gruppe Mangkubumi in die Lösung für eines der anhaltenden Unruhen in nach dem Tod von Sultan Agung von Mataram. Dieses Abkommen ist in dem ara-ara Giyanti Wald unter einem großen Banyan-Baum gemacht und unterzeichnet wurde am 13. Mai 1755 und vom Generalgouverneur von Batavia und dem Gouverneur Marshal Nicolas J.V Hartings von Semarang erlebt, die de facto und de jure markiert das Ende des Königreiches Mataram. Giyanti Vertrag heißt es, dass das Reich Mataram in zwei Teile geteilt wurde, nämlich Surakarta unter der Herrschaft des Sunan Pakubuwana III und der Yogyakarta Sultanat unter Sultan Hamengkubuwana I, als König und Herrscher Sultan Hamengkubuwana bestieg den Thron mit dem Titel Ngersa Dalem Sampeyan Dalem ingkang Sinuhun Kanjeng Sultan Hamengkubuwana Senopati ing Ngalaga Ngabdul Rachman Sayidin Panatagama Kalifatullah ingkang jumeneng Kaping I. Konstruktion von Kraton Yogyakarta begann am 3. Wawu Shura Jahr 1681 oder 9. Oktober 1755 und wurde (offiziell besetzt) ??auf Jimakir Donnerstag Paing Shura 1682 13. abgeschlossen oder 7. Oktober 1756 , die in dem Satz sengkala Mond in der Java-Sprache „Dwi Naga Rasa Einzel“ (1682) enthalten ist. Tata Innenstadt Yogyakarta Palace noch zu sowie ein System von Kraton geklebt antiken Stadt Java, gibt es Platz, in der Mitte der Stadt, die wichtigsten Gebäude sind traditionell eingerichtet und Straßen weiter schneiden bildet ein Quadrat, mit Kraton Position Norden. Position Kraton Yogyakarta Sultan in der Regierung ist die höchste Position und erblich. Im Lauf der Regierung, unterstützt Sri Sultan von Kronprinz, der verantwortlich für den Palast im Gebiet der Gerechtigkeit und Familien angelegenheiten war; Penghulu/Pflege religiöser Angelegenheiten; Patih kümmert sich um den Staat; die Prinzen kümmern sich um den Palast und den Befehlshaber der Armee über die Pflege der Soldaten. Höflinge der Begriff den Menschen gegeben ist, die in den Palast arbeiten, werden sie aus Männern und Frauen, deren Zahl etwa 1140 Menschen und Höflinge in mehrere Abschnitte eingeteilt, wobei jeder Abschnitt ein Mitglied einer der Abteilungen / Agenturen und Tepas Kawedanan Regierung. Diese Befugnisse Höflinge nämlich: Jajar Bekel Enon, Carik, Buchsen Tuwa, Leiter Wedana, Piyo Regents Anom, TEICH Regents, Regents, Nayaka. Um Recht und Ordnung im ganzen Reich zu erhalten, wurden geschaffen Vorschriften (Angger-Angger), die von der gesamten Bevölkerung eingehalten werden müssen. Bei der Herstellung Gesetze stellen die Behörden einige grundlegende Werte, einschließlich der moralischen Werte, politische Werte und den Wert der Rechtsstaatlichkeit. Moralische Werte in Java Gesetz ist das Gesetz im Ernst (meine Freunde), ein reines Herz (Probe-Probe) und aufrichtig zu implementieren. Politische Werte in Gesetz Java eine Vereinbarung der sozialen Kontrolle ist zusammen erweist es sich, dass die Java-Community (Kraton) zu diesem Zeitpunkt eine Lebens Balance oder Harmonie zwischen Makro- und Mikrokosmos, mit anderen Worten umfassen, die Java-Community zu der Zeit sie der Auffassung ist, dass ein Verhalten Übertretung oder Missbrauch des Gesetzes mit der Entwendung der Ordnung des Kosmos gleichgesetzt werden.

B. Soziokulturelle Aspekte des soziokulturellen Lebens des Sultanats Yogyakarta Palast sowie die Javaner Reich im Allgemeinen mit einer Vielzahl von traditionellen Zeremonien gefüllt sind, aufklappbar auf der Ideologie der religiös-magische und mystische-mythologische. Kraton Yogyakarta als Höhepunkt einer Gesellschaft und Kultur islamische Javaner notwendigerweise das religiöse Leben als Javaner Gemeinschaft gesehen. Javaner (Yogyakarta insbesondere) ist der Auffassung, dass der König sehr mächtig ist, weil die Menschen übernatürliche Kräfte als konzentrieren. Javaner Gesellschaft Blick auf die Existenz dieser Kräfte wird durch Symbole der Macht und Zeremonien verstanden durch den Palast organisiert wie zeremonielle Garebeg, Hafen, Angebote, Tanz Bedaya und andere. Die traditionelle Zeremonie ist ein menschlicher Versuch, Sicherheit, Frieden zu finden und zugleich den Kosmos zu erhalten. Eine traditionelle Zeremonie durchgeführt, die funktionell hat zwei Seiten gegenseitig berkiatan/Tipps die geistige Funktion (bitte Heil im Herrn, dass die Vorfahren „Segen“ gegeben, so dass die Geister in der Nähe nicht stören) und soziale Funktion, nämlich als Mittel der sozialen Kontrolle (soziale Kontrolle ), soziale Kontakte, Interaktion, so wird es ein Gefühl der Zusammengehörigkeit, Einheitlichkeit der gegenseitigen Zusammenarbeit und Solidarität bringen. Der Begriff der Offenbarung Kraton Pulung oder Javaner Tradition bezieht sich auf religiöse Aspekte der Gesellschaft und den Köpfen des Palastes. Es wird gesagt, Menschen, die eine Offenbarung (Pulung) Emissionsfläche Cassia (Strahl) haben, die die Autorität und seine Magie symbolisiert. Der Verlust einer königlicher König Offenbarung ist ein Zeichen dafür, dass die Monarchie Hände bewegen würde. Die Autorität des Königs durch die Erbstücke des Palastes vergrößert, die heilig betrachtet wird. Die Vermutung in Frage gestellt, die mystische Beziehung zwischen dem König und der Königin des Südens (der Herrscher von Südsee) setzte sich König nicht nur als ein gewöhnlicher Mensch, sondern der Mann, der die Fähigkeit und die Macht über die Natur hat, enge Beziehung wahrgenommen durch die Schaffung von Tanz Bedaya Ketawang gestärkt wurde, der das Treffen beschrieben und Romantik unter den Königen von Java mit der Queen of South. Yogyakarta Gesellschaft im Großen und Ganzen in zwei Teile geteilt, nämlich die obere Schicht oder Schicht eine großartige(wong gede , Gentry erhaben) genannt gehörten meist der herrschenden (Adel der Königsfamilie, Adlige, weil Die Ernennung des Königs, zu bürokratisch obere Ebene) und die Schicht die zweite ist die untere Schicht die gewöhnlichen Menschen, die größer und beherrschten Klasse sind (Kaufleute, Bauern, Handwerker, Arbeiter und Sklaven). Nobility umfasst Sultan, Söhne und Töchter des Sultans (Putro Palast), Geschwister Sultan, Enkel Sultan (Wayah Palast), Onkel-Tante Sultan, darunter die Frau des Sultans entweder Gemahlin (Garwa Padmi) oder nicht (Garwa ampeyan ) und das Recht des Souveräns. Sie sind in dem Adelsstand enthalten ist, in der Regel durch einen Grad gekennzeichnet, dass vor ihrem Namen genannt wird. Ausmaß, in dem sie kleiden es hängt von einer engen und großen Entfernungen ihre Beziehung als Verwandten des Königs. Diejenigen, die haben Verwandte enge Beziehung mit dem zukünftigen König geschrieben Titel, für den Sohn des Königs: Gusti Pangeran Harya (GPH), Bendoro Prince Harya (GPH), Gusti Raden Mas (GRM), Bendoro Raden Mas (BRM). Für die Prinzessin: Gusti Raden Ajeng (GRA), Bendoro Raden Ajeng (BRA), Gusti Raden Ayu (grau), wenn nicht ein Mann, Bendoro Raden Ayu (Bray), wenn schon verheiratet. Für Generationen zu drei: Raden Mas (RM) für Männer, Raden Ajeng (RA) für als ledige Tochter, Raden Ayu (RAY) zum, wenn eine verheiratete Tochter, Raden (R) für die vierte Generation. Gruppe Prijajis noch Verwandtschafts Abstieg mit einigen anderen der Halter Sultan Kraton (Höflinge) auch Mitarbeiter kepatihan einschließlich kepatihan Mitarbeiter einschließlich der Mitarbeiter der öffentlichen Verwaltung (früher Kolonialverwaltung Büroangestellte). Laut van Niel Priyayi Verständnis ist: Priyayi alle, die über die Masse steht, was in einigen Fällen dazu führen, beeinflussen, regulieren und die Gemeinschaft führen. Da die Definition der Klasse Gentry von Cilfford Geertz ist: Gruppen Gentry sind die Elite der Beamten Ende seiner Wurzeln liegen in der königlichen Hindu-Javaner vorkolonialen, pflegen und Etikette des Palastes entwickeln sehr glatt ist, sind die Künste sehr komplex in Tanz, Schauspiel, Musik und Literatur und hinduistische Mystik. Folk-Gruppe umfasst alle Menschen in den Städten und Dörfern, die in die Zuständigkeit des Kraton administrativ enthalten, bestehend aus Händlern, Handwerkern, Handwerker, Arbeiter und Bauern (Basis). Kulturelle Praktiken während der Herrschaft von Hamengkubuwana VIII unterziehen viel Veränderung aus früheren Perioden, einschließlich der Vorschriften und Verordnungen zu dem König, eine Tradition, während der Herrschaft von Sultan Hamengkubuwana VII geändert geworden ist. In einer Zeremonie garebag Mulud und garebag Shawwal zum Beispiel gekleidet Sultan Hamengkubuwana VIII Keprabon aber verschiedene Formen der Kleidung getragen, wenn Sultan Hamengku Buawan antakusuma VII Kleidung tragen als Mode Keprabon aber Sultan Hamengkubuwana VIII Sikepan Kleidung bestickten Samt tragen. Aufführungen der darstellenden Künste wie wayang wong, beksan lawung und Bedaya während Hamengkubuwana VIII kann gesagt werden, das goldene Zeitalter erreicht haben. Diese darstellende Kunst Performance des Thron steigen (pengetan jumenengan), den Geburtstag von Sultan (pengetan wiyosan), Hochzeiten und zum Empfang von bekannten Besuchern aufmerksam zu machen. Tata Tanzkleidung erlebte eine Erneuerung, neben der Erneuerung auch in Form von Kleidung Mode Tanz sein entworfen werden basierend auf dem Muster der Schattenfiguren, auch die Charakterisierung und Entwicklung Planung erfassen realistischen Stil verbessert werden.C. politische und wirtschaftliche Aspekte der Kraton in Bezug auf die politischen Angelegenheiten umarmen das Konzept der Harmonie zwischen Politik, wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen und religiösen sowie Natur orientalischen Königsreich, sowie dass der Titel Sultan Ngersa Sampeyan Dalem Dalem Sultan ingkang Sinuhun Kanjeng Hamengkubuwana durch Senopati ing Ngalaga Ngabdul Rachman Sayidin Panatagama Kalifatullah, während die Mittel ingkang Sinuhun Mittel verehrt wird, Kanjeng bedeutet, dass Herrschaft, Sultan bedeutet König, Hamengkubuwana Mittel, das zu schützen / bewahren die Welt bedeutet Senopati ing Alaga die wichtigsten Führer der Streitkräfte, bedeutet Ngabdurrahman Mann Gottes bedeutet Sayidin pipinan Religion, Panatagama bedeutet Religion Regulierung und Kalifatullah bedeutet einen Ersatz / Stellvertreter des Propheten. Ein Konzept der vorherrschenden Tradition im Palast des Sultans von Yogyakarta ist ein Titel, was bedeutet, Sultan als der legitime Führer der herrschenden Bestimmung Frieden und Krieg wegen seiner Position als oberster Kriegsherr sowie der Beschützer der Religion wegen seiner Position als khalifatulah, dem Nachfolger Nabi Muhammad SAW. Eine solche Idee ist in der politischen Kultur eines Symbols System manifestiert, der das Kraton Yogyakarta König / Sultan als Panatagama und khalifatullah setzt. Traditionelle Gemeinschaftsleben gibt es immer eine Beziehung patrimonial Führung. In schwierigen Situationen ist der Führer auch der Beschützer der bereit an der Front stand „gesungen ngarsa tuladha ing“, ein Vorbild und qualifizierte Verantwortung auf allen Kosten zu übernehmen. Gung enthaltenden exemplarischen Charakter Binathara es das Wesen der Hamengkoni ist. Titel Sultan in der Tradition des Kraton demonstriert das politische System in der Regierung der Kraton vereinheitlichende Dimension gottähnlich (religiöser) und weltlichen (politische und kulturelle), wie die Islam Staatsreligion zu der Zeit wurde, und aus dem Titel von Sultan durch zeigte politisch Sultan anders und kann nicht mit Hofbeamten und darüber hinaus die Öffentlichkeit gleichgesetzt werden. Max Weber in seiner Theorie der Schichtung: die kulturelle und politische Ökonomie
von den Behörden erklärte, dass die Machtstruktur gebildet ist die Möglichkeit, dass jemand eingehalten wird auf der Grundlage des Glaubens an der Legitimität ihres Rechts andere Personen oder Gruppen zu beeinflussen, wird dies durch die Legitimität des Gerichts (König) zu Themen alit mit all der Größe der beiden Titel bewiesen, Kleidung, Gebäude und die Legitimität der anderen magischen, die Auswirkungen der es gebildet, um die Statusgruppen auf der Basis der Bindung subyaktif unter seinen Mitgliedern, die gebunden sind, zusammen wegen ähnlicher Lebensstile, Werte und Gewohnheiten von der gleichen, sowie die Gefühle innerhalb der sozialen Gruppe Status sein mehr. Privilegien politisch König noch etwas ist, das ist heilig und muss ernsthaft umgesetzt werden, zeigt es die ganze Entscheidung vom Königreich genommen etwas Besonderes und bringen ein Segen für die Gemeinde Yogyakrta selbst zu sein. Weber in seiner Theorie der Autorität der Tradition erklärt, was immer gewesen ist ist immer gültig, weil die Autorität des Königs auf der Heiligkeit der Tradition. Die Angst vor Sanktionen magische disipllin stärken sie, das Verhalten zu ändern, die eine indigene Zoll hat und zugleich die bestehende Behörde fortgesetzt und als gültig angesehen, weil ihre Interesse mit dem starken eingebettet sind. Der Markt ist eine Quelle der Bareinkommen Kraton Yogyakarta in zentralen Städten Königreich befindet sich eine Einnahmequelle für den König oder andere lokale Behörden. oft Markt hängt auch von Zugeständnissen und garantiert den Schutz des Herrschers oder Königs, weil der Herrscher oder König von Marktaktivitäten profitieren erwartet, zusätzlich auch die Verträge zwischen ihnen und dem Handelsmarkt, die zwischen den Parteien eine gegenseitige Beziehung impliziert, zu schützen der Verkäufer und der Käufer mit den Behörden. In diesem Fall kann der Markt als Organisationsinstrument betrachtet werden, die Vorteile für Kraton bietet. Tools geordnete Organisation des Wirtschaftslebens, vor allem aus Beziehungen von Macht und Gehorsam von der Macht der Könige und Regenten entstehen … …. Das Verhältnis von Macht und Gehorsam nennen wir „feudale Bande“ des indonesischen Volkes. So ist die gesamte wirtschaftliche Leben zu dieser Zeit hatte eine strenge üblichen Bindungseigenschaften einmal. Feudal Bindung war ein direktes Ergebnis der Institutionen in der Gesellschaft und nicht von der Vereinbarung. Die Mitarbeiter des Palastes während der Herrschaft des I-VII Hamengkubuwana bezahlt in Form von Grundstücken und Feldern, aber während der Herrschaft von Buawana VIII Hamengku eine Regierungsbehörde, den Sublime Parentah Kraton genannt; komtabilitet, die verantwortlich für das Mandat und Kraton Geld sparen; Kawdanan keparah gusti leitete die Hero Member Nyai und Nyai Piyo, die königliche Schatzkammer, dort auch die Höflinge ist genannt Punakawan, Punakawan Bedaya und Bedaya Tochter. Unter der Herrschaft des Geldes Sultan Hamengkubuwana VIII im Sultanat abgeschieden und Sultan kooptiert sein Gehalt nach dem Budget jeden Jahr festgelegt und im politischen Vertrag aufgeführt, die zum Zeitpunkt der Krönung des Sultans, vom Generalgouverneur der Niederlande bestimmt wurde, im Einvernehmen politischen Vertrag unterzeichnet werden muss, Macht Sultan Hamengkubuwana VIII wird immer enger und enger im Interesse der niederländischen Kolonialregierung. In Acte van Verband erwähnt: 1. Position Sultan allein für die Bereitstellung der niederländischen Regierung, nicht wegen der Rechte als Sultan. 2. Sultan muss Loyalität und Hingabe an die niederländische Regierung zeigen. 3. Sultan ist nicht, es sei denn von der niederländischen Regierung genehmigt ermächtigt, die Regelungen in den Palast zu ändern. 4. Sultan ist nicht gestattet Geschenke in jedem anderen Bereich zu erhalten. 5. Sultan war nicht ohne das Wissen der niederländischen Regierung mit anderem Blut um einen Kontakt mit oder ohne Korrespondenz erlaubt. 6. Im Hinblick auf die Landwirtschaft und von den Bedürfnissen der Niederlande kultivierten Plantagen. 7. Sultan die niederländische Regierung, damit die Menschen in Yogyakarta Sultanat setzen. 8. Kraton Haushalt wird von der niederländischen Regierung bestimmt. 9. Kosten der Mahlzeit und die Erziehung des Adels der Zustimmung der niederländischen Regierung. 10. Durchführung der königlichen Zeremonien müssen die Erlaubnis von der niederländischen Regierung. Entscheidung politischer Vertrag im Jahr 1921 zeigt den Reichtum Sultan VIII Hamengkubuwana nicht intakt, wie in der Zeit von Sultan Hamengkubuwana VII. Eine Bestimmung, die die Autorität des Sultans Hamengkubuwana Kraton VIII in der Finanzverwaltung ausreichend reduzieren. Einschließlich der Gehälter relativen Wohlstand Sultan Sultan dann aus der Liste der sogenannten Civiel lijst (Melderegister) genommen. Alle Haushaltsausgaben und Einnahmen sind nicht von einem Vorstand Kraton selbst verwaltet, sondern muss vom Sultan festgelegt werden, nachdem sie von dem Gouverneur den Vorsitz mit dem Haushaltsausschuss zu verleihen, ist es klar, dass das Ansehen von Kraton nimmt mit autonom Autorität oder politische Macht zu verringern. Einkommen König verwaltet und von Beamten Pemaosan und Melandang durchgeführt. Diese Büros unter der Aufsicht Wedana-wedana Gedong. Pemaosan haben Aufgabe der Grundsteuer zu sammeln, derzeit verantwortlich für den Palast geliefert von Abgaben Melandang Kulturen zu kümmern. Sowie andere Beamte, Pemaosan und Melandang haben auch untergeordnete Assistenten. Der Eintrag der Fortschritte in der Technologie und Wissenschaft in den frühen zwanzigsten Jahrhunderts, hatte einen großen Einfluss auf die Entwicklung der Batik in Yogyakarta. Die industrielle Revolution, die um 1870 in der Textilindustrie aufgetreten Auswirkungen auf die Textilindustrie der Welt, einschließlich Indonesien hatte. Die Entdeckung im Jahre 1850 Batik positiven Einfluss auf den Produktionsprozess, die Technologie widerspiegelt, die Effizienz assoziieren mit menschlichen künstlerischen Steuerung kombiniert. Diese Entdeckung ist die Anforderungen der Zeit der steigenden Nachfrage der Verbraucher nach Batik gerecht zu werden. Darüber hinaus fördert die Erfindung von synthetischen Farben im Jahr 1917 die Beschleunigung der batik Produktion in Yogyakarta. Diese Erfindung ermöglicht die Javaner Produktivität in der Herstellung von Batiktuch verbessern, und die Erfindung hat einen künstlerischer und wirtschaftlicher Wert ist hoch. Position Batik Batik außerhalb des Palastes als Beruf immer noch von Frauen getragen wird, sowie die Mehrheit der Händler und Geschäftsleute sind in der Regel Batik indigene Frauen. Batik-Produkte von der einheimischen Firma erzeugt, zu diesem Zeitpunkt in der Form eines langen Tuches (Vorfahren oder nyamping), Saum (Dodot), trägerlos Schal und Stirnband (desathar). Die Entdeckung der Batik zu mehr Prominenz Begeisterung führt Kleidung für die javaner Batik, vor allem Menschen, von Yogyakarta, es ist bewiesen, Marketing Batik zu dieser Zeit in den Zentren des Umsatzes als Markt gedhe Beringinharjo und einige Geschäfte in Malioboro, Dagen, Ngadiwinatan und Suronatan finden. Marketing Yogyakarta Batik out-Bereich ist zu den wichtigsten Städten auf Java, Palembang, Banjarmasin, Manado und den Export nach Paramaribo gesendet. Ein weiterer Vorteil der durch diese Kappe Verfahren erzeugte Produktion abgeleitet führte zu einer zentralisierten Fabrik Produktion und dem Beginn des Export-Handel. D. Batik Batik als sozialer Status Symbol Palast in Anwesenheit als Kunstprodukt Kraton ist ein Werkzeug Legitimität königs Bürokrat Gruppe auf den unteren Klassen durch Lebensstil (Lebensstil) Sultan und priyayis durch einen Kult eines Produkts der Kultur zu schaffen, den Grad besetzt „exklusiv“ in Form von Größe und Gleichmäßigkeit der Kraton,. Kleidung oder Kleidung ist ein Ausdruck von Kultur, Kleidung mit verschiedenen symbolischen Emblem spiegelt die Normen und Werte der Kultur des Trägers. Gesamtbild der prächtigen und luxuriöse Kleidung in einer rituellen Zeremonie ist auch eine Garantie für die Legitimität der Macht des Trägers in einer Gleichförmigkeit, die absichtlich erstellt wurde, scheint es, dass die Darstellung des üblichen Art und Weise Palastes nicht von der Position und dem Status des Trägers getrennt werden kann. Die Bestimmungen in Kraton Umgebung, die königliche Familie und Beamten des Palastes in Verhalten und Aussehen eines Rechtsbehelfs und die Art und Weise des Kleides einschließlich und es wurde aus Gründen der Leistung und absoluteness als Teil des Lebensstils in der Gleichförmigkeit des Palastes und die Legitimität des Königtums notwendig erachtet wird. Die Auswirkungen dieser verschiedenen Regelungen erhöhen Feudalismus, eine geistige Haltung durch die spezielle Behandlung von Mitmenschen auf der Strecke von Alter oder Position auf Basis ausgedrückt. Kraton Urheberrecht Statussymbol in Java hat eine Geschichte seit undenklichen Zeiten. Die Schriften auf den Felsen von IX und X Jahrhundert beweisen ihr Inventar Labyrinth von Mustern und Arten von Textilien geeigneter Verwendung von Königen, hohen Beamten und Mittelklasse, und durch die niedrigere. Kraton Regelung über die eine Verfeinerung im Alltag ist wie Kraton Etikette Zehn Prinzipien abdeckt Ngadi Saliro, ngadi busono, Ngadi Jiwo, Ngadi Logo, wisastro, udo Negoro und moralischen zeigt es deutlich. Javaner feudale Konstellation bringt König, Sultan, Sunan, sowie seine Verwandte als respektierte. Kraton Mode Feinheit, insbesondere Batiktuch in dieser Reihenfolge enthält, die Werke des schönsten und feinsten Batik in Bezug auf Materialien, Bildgebungstechniken, Stil, Farbe und perlambangnya(Symbole) ausgewählt und gerichtet zu feineren Ebenen (höflich) zu erreichen, vor allem unter dem Kraton. Das Königreich ein Gesetz verabschiedet, genauer, um das Muster des Gruppierungsmusters Nutzung zu folgen, die auch auf das Niveau des Adels beziehen durften, es tragen. Interessengruppen haben die Regeln verwendet
kleiden das Auftreten von starken sozialen Kontrolle, Nationalität und Gruppensolidarität zu schaffen. Politisch Sultanat unter niederländischer Regierung an der Macht, aber kulturell immer noch eine Vielzahl von Dingen entwickeln kann, das Ansehen und die Autorität zu halten. Durch die Autorität der Kleidung wurde zusammen mit dem Zubehör mit Präsentiert es Verboten gegen die Verwendung bestimmter Stoffe und Kleidung wieder aufgebaut. Richtlinien oder Bestimmungen über die Verwendung von Kleidung Keprabon während der Regierung ausgegeben Hamengkubuwana genannt Pranatan Dalem Kapitel VIII Namanipun Panganggo Ing Nagari Ngayogyakarta 1927 als eine Revision der bisherigen Regelungen, auch in Rijksblad van Jogjakarta Nr 19. th veröffentlicht 1927. Diese Verordnung enthält etwa Kleidung Keprabon und ein Verbot der Verwendung von traditionellen Batik tragen Motive insbesondere durch das Kleidungsstück getragen, Ausrüstung Batiktuch, und das Motiv zu welchem Grad Ebene von einer Person getragen werden kann, bekannt. Batik Motive, die die wichtigsten Leitlinien bilden den Grad der adel jemand während Buwana Hamenku VIII ist ein Muster parang (Buschmesser beschädigt barong Buschmesser gendreh beschädigt, zerbrochen Prang klitik) zu bestimmen. Drei andere Motive, das der Standard-Palast wurde sind coak Zement (aus der Feder zu wachsen bedeutet), sawat (Träger erwartet wird, Wohlstand, Würde und Schutz zu gewinnen) umfassen gedhe sawat gurdha Zement, Zement gedhe sawat lar. udan riris / udan lyrische (gemeint ist der nieselte regen, Hoffnung für die Überlebenden, in dem Wohlstand, robust und in der Lage, die Aufgaben gut zu erfüllen). Senthe Salat. Kleidung Keprabon (Pangangge Keprabon) In pranatan bezeichnet ist: Kuluk (wangkidan), Dodot / hem und bebt prajuritan, bebte nyamping (lange Tuch), Hosen sarta plisire (Hosen cindhe, Samt, Seide, Baumwolle und gelisirnya), ein Regenschirm oder Songsong. Batik Motive verbieten: Parang beschädigt (gebrochen Machete barong, gebrochen Machete gendreh <8 cm, gebrochen Machete klithik <4 cm), Zement ageng sawat grudha (gurdha), Zement ageng sawat lar, udan riris, Salat Senthe, Machete-parangan sind nicht gebrochene Machete, all dies ist groß oder klein nach Größe gebrochen Machete. Tabelle 2: Name der Hofbeamten und das Motiv verwendet (sozialer Status) Kapitel Titel Batik 7 Putraning panjenengan nata Dodot blenggen gebrochen Machete beschädigt barong barong Machete bebet 8 Kanjeng gusti Prinz Herzog nata lan putrane Panjenengan ambaran Dodot blenggen gebrochen Machete parang barong beschädigt bebet 9 Putraning panjenengan nata der Empress Dodot blenggen barong Buschmesser gendreh gebrochen bebet Buschmesser barong 10 Putraning panjengan nata von ampeyan Dodot blenggen gebrochen Buschmesser gendreh gebrochen bebet Buschmesser barong 11 Empress panjengan nata ampeyan gebrochen penjenengan nata Same mit panjenengan nata Dodot gebrochen Buschmesser gendreh bebet gebrochen Buschmesser gendreh 12 Padmine Kanjeng Prinz gusti gusti Kanjeng Ampeyan anom duke duke Prinz anom Same mit gusti Kanjeng pangaran Herzog anom blenggen Dodot broken Buschmesser klitik bebet gebrochen Buschmesser gendreh 13 Putraning Kanjeng gusti Prinz Herzog anom Dodot gebrochen Buschmesser Buschmesser gendreh bebet gebrochen gendreh 14 Prince Santana Dodot Hunger bebet gebrochen Machete gendreh 15 Bojone der Fürsten Sohn Santana panjenengan nata Consort Sohn panjengan nata Same mit ihrem Mann g gebrochen gendreh Dodot blenggen Zement gurdha sawat gurdha bebet gebrochen Machete gendreh 16 Wayah panjenengan nata Dodot blenggen Zement gurdha sawat gurdha bebet gebrochen Machete gendreh 17 Buyute panjenengan nata Dodot zementieren gurdha sawat LAR bebet gebrochen Buschmesser gendreh 18 Canggahe panjenengan nata Dodot zementieren gurdha sawat LAR bebet gebrochen Buschmesser gendreh 19 Wareng panjenengan nata – down Dodot batik ist frei (kein gebrochenes Buschmesser barong, gebrochen Buschmesser gendreh, gebrochen Buschmesser klitik, Zement, Udan riris sendhe, Salat) bebet Buschmesser-parangan (geschrotet Buschmesser) 20 Pepatih Dodot blenggen broken Buschmesser gendreh bebet Abdi 21 Buschmesser barong geschrotet pengulu Khatim, wedana gedhe Krieger, der Regent Nayaka jaba-jero Dodot blenggen zementieren gedhe sawat gurdha bebet Buschmesser gebrochen gendreh 22 Abdi: der Herzog Regent ing Bezirk, Polizei Regent Zement Dodot blenggen gedhe sawat gurdha bebet Machete Rusak gendreh 23 Abdi: pangulu landran, wadana keparak paragusti, Regent anom, riya Regent anom Dodot blenggen Zements gedhe sawat gurdha bebet gebrochen Buschmesser gendreh 24 Abdi mit dem Rang von unter abdiningsun riya Bupati anom Dodot batik ist frei (kein gebrochenes Buschmesser barong, gebrochen Buschmesser gendreh , gebrochen Machete klitik, Zement, udan riris, Salat sendhe) bebet Machete-parangan (nicht gebrochen Machete) das Konzept der Einrichtung, Status und soziale Rolle, die in der Kraton Herrschaft von Sultan Hamengkubuwana VIII auftreten können alle Richtlinien oder Entscheidung durch die ausgestellt werden, verstanden Kraton und die Öffentlichkeit inure. Institution als ein System von Normen und Regeln einer bestimmten Community-Aktivität in diesem Fall ist es zu politischen Institutionen führt (Institutionen, die die Bedürfnisse dienen Menschen das Gleichgewicht der Macht im öffentlichen Leben zu organisieren und zu verwalten). Von den Institutionen, die das Reich in seiner Form „Pranatan Dalem Kapitel Namanipun Panganggo Ing Nagari Ngayogyakarta 1927“ ausgestellt innerhalb einer Gruppe / Gruppen oder Gemeinschaften zur Verwirklichung der sozialen Strukturen geführt, vor allem großen Familien Yogyakarta und Yogyakarta Gesellschaft im Allgemeinen. Sultan hat keine Autorität in der Anwendung von pranatan die im Palast, und hat die Rechte an diejenigen, die nicht gehorsam und unterwürfig wie in Pranatan Dalem Kapitel Namanipun Panganggo Ing Nagari Ngayogyakarta enthielt, 1927 Kapitel 27 ADEG-ADEG bis 2: Manawa pranatan iki ora in estokake Utawa diterak ing Yen arep Palast Palast lumebu ing iku abdiningsun kang-ulatake angulat unsere Verpflichtungen utawi ana sajrone so dass papacak-papacak iki in estokake ……………. wong-wong wollen lumebu ing utawi andawuhi metu saka Königspalast sajroning. dene wong-wong kang kawonggan wollen Kudu anatepi iku dawuh Verbot von den Positionen der sozialen Einrichtungen, die das Individuum oder die Gesellschaft gebildet haben, zu handeln nach den spezifischen Normen des betreffenden Organs. Tabelle 3 Verwendung von Kleidung auf Position basiert, und die Möglichkeit, (Zeit) Position Ceremony Kleidung Rettung, Pasowanan ageman Kasatrian Sultan Ageng (gebrochenes Machete Motiv, Surjan Ebene, Kuluk Sonnenblume) Frauen Langarm-Shirt tangkeban, Brosche, typischer nyamping Mataraman semekan, Sockel Fuß, cenela Einwohner / Gouverneur Hemd mit einer Jacke Kuol frei Farbe und Hosen frei Fürsten und Söhne Santana Surjan, Kuluk Zuckermühle Kanigoro, nyamping mit verschiedenen Motiven, Pantoffeln seloji Pepatih Palast Kuluk schlicht schwarz, Kleidung Atela weiß, kris, nyamping mit verschiedenen Motiv Abdi dalem reh ox Kuluk einfaches weißes Hemd beskap gestreift, kris, nyamping mit verschiedenen Motiven Abdi dalem reh pangulu Surban weiß, Hemd Antari schwarz, Wedang, nyamping mit verschiedenen Motiven Regent Nayaka Kampuh mit Kuluk, Abdi dalem reh clown, Diener Parentah königlichen Palast edel, Höflinge somatali Blangkon, schwarz beskap, ein Dolch, Pantoffel, nyamping mit verschiedenen Motiven Abdi dalem Clown Bedaya Kuluk put ih, ohne Kleidung, ein Dolch, punakawan Kuluk nyamping mit verschiedenen Motiven Abdi Dalem schlichten Weiß, ohne Hemd, ein Dolch, mit verschiedenen Motiven nyamping Garebeg Mulud Sultan Ja Sikepan Samt dunkle Farbe, Saum parang Motiv beschädigt barong, Kuluk Ebene blau, Paar sumping Gold, lange Halskette, Ring, cenela die Fürsten Ja Sikepan, lange Halskette, Hosen Cinde mit Naht Machete gendreh gebrochen, einem Dolch, Pantoffel der Gig Gelung Schüssel Mengkureb, Samir rot, anhängig, Sonder, gestreifter Stoff, baju kebaya Abdi dalem keparak Idem Höflinge Regent Samt mit dem Pengeran außer mit Kuluk weißen Höflinge ohne Kopfbedeckung bedeckung palwija, Haare mit Änderungen Blumen, nackter Brust, ein langes Tuch Höflinge weiß, weißen Turban, Kleid Antari weiß, Samir, wedhung / Spalter Lifecycle punakawan untersuchen kopyah (Ehe) Sultan als Eltern Brauen auf Majang Sitzung Tarub Braut Motiv kritzelt auf Grompol Braut Motiv bday Party im Motiv Paesan truntum Pengant im Falle Motiv truntum midodareni Twinning kulturellen Akteuren in diesem Fall (der Sultanspalast und die allgemeine Öffentlichkeit / Themen alit) sieht sich in einem bestimmten sozialen Status sein, in einem sozialen Status in einer Gesellschaft konzipiert. Eine Quelle der Macht in diesem Fall ist die Position (den König auf Höflinge und Themen), bei der Verwendung von Wirkleistung dann irgendwelche Richtlinien oder Regeln können eingestellt als die Kontrolle über lokale Loyalitäten (feudalen) zu machen, und damit die Legitimität eines König über die Existenz in der Kontrolle ist wichtig, Seine Größe zu demonstrieren. Position in einem System und sozialen Einrichtungen, die das Individuum oder die Gesellschaft gebildet haben, je nach den spezifischen Normen des Organs zu handeln besorgt und ein solches Verhalten wird als soziale Rollen manifestiert als es in der Lage ist, den sozialen Status einer Person in einem sozialen System Yogyakarta anzuzeigen. KAPITEL IV Symbolik BATIK A. Java Community Leben Symbolismus Im Hinblick auf die Java-Community bei der Definition und die Realität des Lebens zu interpretieren erlebt und fühlte sich auf die Entwicklung und kulturelle System getrennt werden. In diesem Fall ist es selbstverständlich auch so die Kultur nachhaltig / stetig (weiter) sein, dass der Ausdruck der Sprache Java (Aporisma Java) von Alon-Alon allgemein verstanden wird waton kelakon, Gliyak-gliyak waton tumindak (zu erreichen, um die notwendige Präzision, Ausdauer, Wachsamkeit und Geduld aber wir sollten nicht einfach abwarten und nichts überhaupt tun, weil es besser ist, sofort beginnen die Umsetzung nach seinen Fähigkeiten, wenn auch langsam). Diese Haltung ist in Übereinstimmung mit den Eigenschaften / persifatan in Philosophie (Weltanschauung) Javaner Leben, die Verfeinerung und Geschmack sowie die innere Frieden betont. Ruhe des Geistes in diesem Fall durch das Versagen durch das Gleichgewicht der Selbst (Mikrokosmos) erhalten und das Universum (Makrokosmos), die in Javaner Gesellschaft oft in Form von Symbolen als Vermittler manifestierte zu verbinden / integriert sich mit größerer Kraft, die von außen kommt selbst (Power adhikodrati) . Nach Ansicht von Java im Allgemeinen, dass der Kosmos in Abschnitte und Teile panengen pangiwa unterteilt. In pangiwa enthalten alle Elemente, bös, unhöflich und Lust, teilweise zu zerstören panengen gibt es Elemente eine gute, ruhige, glatte und Leidenschaft zu bauen und die Menschen werden nicht die Elemente eliminieren in pangiwa enthalten, weil es wurde als unverzichtbarer Bestandteil angesehen sollte dort im Kosmos und ein Teil der Harmonisierung / natürliche Balance und Perspektive solcher Eigenschaften, dass die Java-Community, ausgedrückt durch Simuh und Darsono in seinem Buch beschrieben, das angeblich Merkmal sein, die in Javaner Kultur abheben, die mit Symbolen oder lambang- gefüllt Symbol für die Java-Community zu diesem Zeitpunkt noch nicht daran gewöhnt, abstrakt zu denken, dann werden alle Ideen in Form eines Symbols von einer konkreteren ausgedrückt, die von der Öffentlichkeit leicht zu merkende und verstanden wird, weil im wesentlichen in einer einfachen Gesellschaft (Gesellschaft klassisch) in Bezug auf sowie Schreib zeichnen das Bild des Verstehens sowie der Lage des Schreibens gab informieren die Öffentlichkeit über die Absicht und Ziel, einen Artikel oder ein bestimmtes Symbol. So kann alles ein Rätsel sein, weil die Symbole in einer Verbindung in einem Gemeinschaftskontext Nachfolger (die nächste Generation) interpretiert werden können. Symbole gemäß Ida Bagus Gede Yudha Wie es ist Triguna beschrieben Dharsono eine Doppelfunktion hat, die transzendente-vertikal ist (auf den Bezug entspricht, wobei die Größe, das Muster in der Gesellschaft verhalten) und immanent-horizontalen (als Träger der Kommunikation basierenden Klebstoff konteknya und unterstützende Gemeinschaft solidarisch Beziehungen). Kulturelle Realitäten, die Trotzdem Logik der Java verstanden werden können existieren, meist auf der Basis von „religiös-magischen“ gebaut, die die natürlichen Bedingungen um diesen Einfluss, der sie angepasst ist. Nur Syam haben „die Logik der Wechsel“ orientiert sich an dem Übernatürlichen genannt – natürlich – übernatürlich, in dem Sinne, dass das menschliche Leben bewegt sich von dem Übernatürlichen zu dem natürlichen, Material oder den Alltag, und durch sie wieder zum Übernatürlichen zurückkehren wird. Durch die Darstellung des Modells dachte, es wäre Java-Framework Java-orientierte Menschen zur Harmonisierung der Beziehung zwischen Diener-gusti verstanden werden, die harmonischen Einheit zwischen Geist und Materie, die dem König oder Führer als Vertreter Gott auf Erde oft manifestiert Gehorsam ist. C. Geertz offenbart Nach Nur Syam wie wurde, dass die Kultur in welcher Form auch immer (Sprache, Wissenssysteme, soziale Organisation, Systeme und Technologie der Lebensdauer der Geräte, Existenzsysteme, wie Religion und Kunst) als „kognitives System und zu verstehen, „was eine Implementierung des Modells (Muster für action) und“ Wertesystem „die für eine Implementierung des Modells ist (das Muster für Aktionen), die mit den beiden verbunden sind,“ Symbol“. Ein einfacheres Beispiel ist eine religiöse von einer Gemeinschaft durchgeführt Zeremonie ist ein „Muster“, während der Lehre als Grundlage oder Referenz wahr zu sein die Zeremonie zu leiten ist „das Muster der“ aus dieser Kultur, ein Symbol zu verbinden war die beide für das Scheitern benötigten durch die Existenz einer Kultur Aufwachen mit Anhänger unter Beibehaltung seiner Ausrichtung. Die kulturelle Entwicklung einer Gesellschaft und ihre Anhänger aus drei wichtige Dinge, nämlich: Knowledge System (kognitiven), System Value (Bildungs-) und das Symbol System (Bedeutung). Die im Wesentlichen eine Gesamtkultur der menschlichen Wissenschaften, die als Richtlinien und interpretierenaller menschlichen Handlungen wahr sein wird angenommen, dass dienen könnte. In dem wissenschaftlichen theoretischen Rahmen, die Javaner Kultur lebendig und bis heute überleben. Die Ansichten Javaner, die Raffinesse und Geschmack sowie die Ruhe des Geistes betont, dass mit der Harmonie und Gleichgewicht der Natur mit der ganzen Haltung der Nerima ing pandum (erhalten auf allen Ereignissen geschieht) ausgeglichen ist, ist, dass Mensch / Individuum in der untersten Schicht der Gesellschaft setzt, und die Gesellschaft unter dem Universum und zu glauben, dass das Gleichgewicht zwischen der Mikro- und Makrokosmos bestimmt richtig leben, alles zu können. Mikro- und Makrokosmos Beziehung steht im Einklang mit der Stellungnahme des Mikrokosmos als Umar Khayam, dass kleines Universum ist das Universum, das kontinuierlich und Harmonie, geistige und körperliche Harmonie verfolgt werden soll. Kleines Universum als ein Element von großen Teilen des Universums auch die Beziehung zu halten, mit anderen Elementen eines großen Universums muss weiterhin ausgerichtet bleiben. Wie für das große Universum, das im Hinblick auf der Java aller Arten von Elementen besteht, sowohl sichtbar als auch unsichtbar für das Auge. Menschen, Pflanzen, Felsen, Flüsse, Berge und die lelembut/übernatürlich, Geister, Geister der Vorläufer der Gründer des Dorfes (Sing Mbabat Alas: Javaner Begriff) sind die Elemente des Universums, die in einer Beziehung von Ordnung und Regelmäßigkeit sind, was auch bedeutet, Regelmäßigkeit. Ordnung und Regelmäßigkeit wurden durch die Javaner in der Lage sind zu sehen, die nicht parallel, sondern immer in einer hierarchischen Beziehung. Java philosophische Lehren beschreiben implizit die Beziehung von Mikro-Makro-metakosmos, religiöse Kultursysteme Denk magi (mystisches) Indonesien und nie syncretic von den Elementen getrennt entsprechen. Diese Ansicht des Makrokosmos des Menschen als Teil des Universums gesetzt und damit Menschen sollen den Ort und Seine Position in diesem Universum realisieren. Diese Ansicht des Mikro-meta-Makrokosmos wurde das Konzept rief dann die Lehre, Tribunal / Drei Reiche, nämlich: • Natürlicher Niskala (natürlicher unsichtbar und nicht Gespürt) • Natürliches Sakala Niskala (natürliche Wadag und nicht Wadag, die Gespürt aber auch nicht Gespürt) • natürliche Sakala (natürliche Behälter(wadag) dieser Welt). Der Mensch kann durch die letzten drei metakosmos Natur Sakala Niskala nämlich durch die Vermittlung Kräfte Shaman oder Mahout, und durch die Kunst bewegen. Solch ein Glaube aus der Zusammensetzung der Palastbauten, Gräber, Moscheen und mehrere Gebäude Islam Nusantara anderer Reliquien der vollständigen Bedingungen der religiösen Symbolik zu sehen. In Java aporisma besser bekannt als Prinz Urip iku saka, Bali marang Prince. Purwa, Associate, Wasana (Das Leben kommt von Gott und zu Gott zurückkehrt. Natur Purwa-Starter, Außerordentlicher-Zentral Natürlich, Natur Wasana-Final) In diesem Fall wird die scheinbare Kontinuität der Existenz des Glaubens, die in Form von Symbolen manifestiert fortgesetzt. Durch diese Symbole des Menschen Streben Selbst Perfektion zu erreichen, während das Gleichgewicht aufrechterhalten (Balance) und Kommunikation mit sich selbst (die Kraft, die in ist) ausgerichtet außerhalb von sich selbst und macht. Durch die Kunst der Natur, ein Gefühl der menschlichen Kultur, die mit allen Arten von psychischen Turbulenzen gefüllt ist, die nicht im täglichen Leben zum Ausdruck gebracht wird, gegossen in Form von Symbolen aus, das vertraut werden kann und Ruhe bieten zu liefern. Die menschliche Leben ist diese Ästhetik der Lage ist, die Welt und ihre Umgebung zu erfassen waren super, dann denkt er ein Gefühl der Schönheit in der Kunst zurück, ist in der Ebene der menschlichen Ethik versucht, seine ästhetischen Leben in Form des menschlichen Handelns zu verbessern, und zwar zu handeln, frei und verantwortungsvoll. B. Batik im heiligen Dimension sakralitas Aspekt inhärent batik oder bestimmte Motive ist die Manifestation der inneren Zustände (natürliche Mikro) mit der umgebenden Natur (natürliche Makro) werden in Form von Symbolen realisiert. Grundsätzlich Batik Kraton oder Batikhinterland ist ein kulturelles Produkt, das entwickelt und über die Grundlagen der Philosophie der Javaner Kultur (Leben Kraton) wächst, die die geistigen Werten und Reinigung von selbst bezieht und sah den Mann im Zusammenhang mit der Harmonie Universum ist ordentlich, harmonisch und ausgeglichen. Batik Kraton hat die physikalischen Eigenschaften und nicht physikalische Eigenschaft, die den Zustand der Natur und der Seele spiegelt, wo Batik Kraton von dunklen Farben dominiert wird, braun und schwarz, die die Ruhe des Geistes und ein Gefühl der kulturellen und künstlerischen Feinheit Kraton beschreiben. Die Dominanz der dunklen Farben ist auch nicht frei von natürlichen Bedingungen wie Bäume, Äste, Blätter, Blüten, Früchte Ströme usw. Traditioneller batik (batik Kraton) als Kunstwerk hat viele Elemente in Form von Proportion, die Farbe und die in Form von Motiven, Mustern und Ornamenten gefüllt mit symbolischer Bedeutung, magischer, delikat und sorgfältiger Darstellung in der Herstellung ausgedrückt Linie. Klassische Batikmotive (Batik Kraton) mehrere Bedeutungen und ist wichtig für die Menschen in Java angesehen. Neben dem klassischen Batik Verzierungen sollten in der Lage seine Geburt ein Gefühl der Schönheit zu geben, im Sinne der Harmonie eine Mischung aus Farbe mit Form auf der Ornament Anordnung komplett mit Inhalt zur Verfügung stellen kann. Batik Kunst sollte die Schönheit des Lebens, Organisation und Verwaltung der Farben geben Ornament Inhalt dargestellt wird, so wird es ein vollständiges Bild in Übereinstimmung mit dem Verständnis des Lebens geben. Die Verwendung von Verfahren wie Batikfarben gelb, weiß, rot, blau und schwarz sind die Merkmale der Javaner, die das Emblem / Symbol der Anbetung haben in eine höhere Position in Betracht gezogen werden. Im allgemeinen Symbol ausgedrückt in Form von Symbolen durch die Symbole javanischer Kosmogonie Farben inspiriert nämlich keblat Papat fünf Pancer auch in Form von vierdimensionalen Raum Klassifizierung dargestellt Weltzeit genannt vier Winde mit dem Zentrum in der Mitte strukturiert. Bedeutung der Farben auf den Winden basiert, die symbolischen Farben haben nämlich: COLOR BLEND In Javaner Mystik Lehren besser bekannt Papat sedulur fünf Pancer tiefe Symbolik in Richtung pengandalian/kontrollieren Haltung selbstorientierten Sinn ist typisiert durch: Von allen Farbelemente, Elemente der Natur und der menschlichen persifatan, die Bindestriche in jedem Element, das Grunlage Wert von Vertrauen / Vertrauen in die Java-Community ist Inspiration / Intuition zu bekommen. Und diese Farben haben einen Einfluss auf die Platzierungsposition auf der rohen Farbe klassischen Batik (Batik Kraton). (Systemzeit in den Weltenraum) Erde Schwarz Lauwamah (Norden) Angongso (gierig), was Durst, Schläfrigkeit, Hunger, usw. Die Geburt des Mundes und seinen Platz im Magen, wie das Herz eines leuchtenden schwarz. Red Feuer Anger (Süden) hat den Charakter von Wut, Neid, übellaunig und so weiter. Sourced in Galle aus dem Ohr entstehen, wie ein glühendes rotes Herz. Yellow Wind Supiah (Westen) bedeutet, dass die Wärme, wodurch die Zeichen verfehlt, weckt Lust, Freude, und so weiter. Das von der Milz, die sich aus dem Herzen wie glühende gelben Augen. Wasser Mutmainah (Ost) die ehrlich ist, Ruhe, hatte das Zeichen für Güte gierig ist, und ohne Grenzen, die Quelle der Knochen aus der Nase, wie ein leuchtendes weißes Herz entstehen. – – Kama (Mitte), dass der Geist, die eine Darstellung des Themas der Lust des Menschen inneren Regeln der Wohnungen in Batikkunstwerk ist ein einheitliches Ganzes als eine Form einer einzigen Einheit, wie Wohnung Layout auf Batik Meru, Elemente Meru Elemente des Lebens hat sowie Feuer, Wind und Wasser wird jeweils als Flares, Vögel und Schlangen (Skalen) beschrieben. Während die Farbgebung der klassischen Batik (Batik Kraton) in der Regel zeigen, dass die dunkelblaue Farbe (Wulung), dunkelbraun (dragemsogan) und bevorzugter der weiße Hintergrund als Verzierungen. In einigen Fällen werden die Farben aus Pflanzenmaterialien natürlich abgeleitet. Die Batik produzieren Batikentwurf durch den Prozess selbst niederzulassen, Meditation ein Flüstern von Gewissen zu bekommen. In diesem Fall Religiosität spielt eine wichtige Rolle wertvoll die Werte eines Kunstwerks in der Gestaltung. Das Wesen der Mystik ist in der Lage, als auch die Problemen des menschlichen Lebens auf der Erde und im Universum, die durch eine religiöse Perspektive zu sehen ist. Die Menschen haben ihre Existenz im Zusammenhang mit dem kosmologischen, in der Mitte des Universums, die die Arena des Kampfes zwischen den beiden Mächten, pangiwa und panengen, Chaos und Ordnung, Gut und Böse, Schwarz und Weiß (monodualisme) geglaubt werden sollten, die in diesem Fall der Menschen nicht getrennt werden konnten aus beide. Das Hauptziel dieser Lehre ist Höflichkeit, Kunst und mystische Praktiken. Durch Psychotherapie wird angenommen, dass man sich, vereinen mit seiner Ursprung Harmonie als erzielen, als auch reinigen kann, Balance, den Übergang zu Reinheit und Herrlichkeit. Lehre Javaner Kosmogonie gibt das Gefühl, dass die vier Elemente der Natur wurden im Wesentlichen im Menschen leben. Daher dargestellten Symbole an Bedeutung gewinnen wird, wenn der Mensch fähig ist, zu beurteilen und sie von der Natur und dem Charakter solcher Symbole zu steuern. Religiöse Natur der Selbstkontrolle in Java bekannt als Nur-Sinn, dh wird (Nur), die den Geschmack (der Wille der Seele) und Urheberrecht Initiative (Kultur) fahren. Batik-Aktivitäten ist ein Prozess, Reinheit und Adel, um zu erreichen, um zu dienen und näher zu Gott dem Allmächtigen zu bekommen, der Aspekt des Geschmacks war bei der Bestimmung des Wert sakralitas die Batik selbst, weil in einem gewissen Sinne instrumental (rahsa: Ruh Hyang Esa) ist Teil der Lehre von Themen -Gusti, das Verhältnis des Menschen zu Gott, die in Form von Symbolen durch die Anweisungen aus dem Prozess, wenn der Innen erhalten realisiert wird. Durch mystische religiöse Praxis war auch die Batik in der Expression von Farbe und Vielfalt verkörperte, die feinsten Verzierungen. Der Begriff wird häufig in der Reihenfolge der Aktivitäten sowie die mystischen Erfahrung verwendeten mbatik manah, die mehr oder weniger bedeutet batik durch das Ausgießen der Gesamtheit des Körpers und die Seele zu schaffen. Damardjati Supadjar gibt einen Überblick bahwasannya Batik-Aktivität ist die Gesamtaktivität und die unsichtbare Welt, dass „ngrawit“ even „MUPUS“ im Sinne eines Versuches, ein geistiges Licht zu erreichen. Wie es in Vers Java geschrieben ist: Soyang, Soyang Mbathika Plangi ndur in der Liebe Yayah bu, yayah pak Putraningsun Herzog kulanuwun Mboten denkt, mboten denkt, dass mein Sohn disiya-siya Gedicht den Schrei der das Herz einer Mutter das / tell beschreibt, die behandlungs Gesetz, die eine hohe Stellung einnehmen gegen seine Tochter, aber in der Leiden Mutterrolle für (seine Tochter) Batik „ndur Plangi in der Liebe“. Damardjati Supadjar in anderen Werken erwähnt Batik Werke hoher Kunst ist, was getan wird, wenn eine Frau mbobot (schwanger), mit der Erwartung, dass die betreffenden Tätigkeit, wie sie für Sorat-Sorat Leben am Rande des Momentum „padhang hawa“, lok-ing Baby (willkommen zu suchen Geburt des Babys), mit anderen Worten, der alle Aktivitäten oder Prozess, der Batik oder Batikmotiven insbesondere eine Fortsetzung oder Folge des Zeugnisses erzeugt, die den heiligen Geist sind in visueller Form erleben (literarischen Künste) oder auditiv (die musikalische). In visueller Form kann als Versuch Erfassen der Realität des Universums interpretiert werden und in Form von Gehör kann als Versuch Erfassungs Universum interpretiert werden, die nicht terindra/gespürt mit den fünf Sinnen ist. Batik mit einem Wert von Sakralität in Form von Symbolen dahinter mit natürlichen Farbstoffen auf der Seite aufgezeichnet / Motiv gute Hoffnung geben kann, sind Symbole in Kontakt mit dem Körper (Wadag) des Trägers mit dem Licht der Heiligkeit (Symbolik Batik), die Hoffnung gibt impliziert, dass gut. So wird eine Reihe von Motiven voller religiöser Symbolik in Java Begriffe im Zusammenhang mit wichtigen Ereignissen im Leben wie Geburt, Beschneidung, Ehe, Schwangerschaft, Glück und Tod, in diesem Fall Religiosität spielt eine wichtige Rolle bei der Bildung von Werten sakralitas ein Kunstwerk. C. Symbolik und Bedeutung der Batik Kraton menschlicher Mentalität orientierte Java Javaner Philosophie und Mystik, die die Verarbeitung von Identität als Ganze (körperliches und geistiges) zu Ruhm und Perfektion priorisiert ist, was die Schaffung von Motiven in Batik Kraton Welt zugrunde liegt. Die Ausrichtung der Kräfte der Natur und ihre Abhängigkeit von dieser ist die nächste natürliche Geburt auf das Konzept des Fremd pat als Grundlage der Tätigkeit in dem Muster der Zahlen vier und fünf, den religiösen einen besonderen Status in der Java-Community hatte. In diesem Fall ist die Ruhe des Geistes immer noch sehr einflussreich wie die ideale Sache in den Augen des Javaner Batik ist eine Art von Handwerk Kunst und Kultur hoch und erhaben, in diesem Fall das traditionelle Batikmotiv selbst ein Kunstwerk in seiner Schöpfung ist im Zusammenhang mit Ansichten Leben und tradition die existieren in der Gesellschaft. Symbolismus in Batik in Form von Farben auf die Motive angewandt, sowie Verzierungen auf Batik Kraton, die Vorbereitung der Farbe angezeigt wird, hat auch eine philosophische Bedeutung, die immer mit Verständnis der Magie / kejawen-Mystik verbunden ist. Die Färbung in der traditionellen Batik (Kraton) ist dominant blau / schwarz, rot braun / Soga und weiß. Diese Farben in den Dimensionen der Java-Community Vertrauen haben Bedeutung, die etwas symbolisiert. Wie blau / schwarz Unsterblichkeit oder Ewigkeit symbolisiert, weiße Farbe symbolisiert das Leben oder das Leben von Licht und rot / Soga Glück Sinn geben. Die Elemente des batik Muster auf einem Grundprinzip der Herstellung von Batik. Elementmuster auf batik Motiv der Elemente besteht, sind entsprechend ein Muster angeordnet, das Standard ist, nämlich: 1. Das Hauptmotiv, ein wesentliches Element von Mustern, wie beispielsweise Bilder von einer bestimmten Form, als ein wesentliches Element, das heißt auch das Haupt Ornament (Main). 2. Motiv Füllstoff, ein Muster in Form von Bildern geschaffen, das Feld zu füllen, ist kleiner und nicht der Sinn oder Geist Form half das Muster, nennen wir Ornamente Füllstoff (Zwischenspiel) 3. Isen, das Gesamtmuster zu verschönern, entweder Verzierungen Haupt- und Füllstoff Ornamente von in Form von Ornamenten Füllung; Punkte, Streifen, Punkte und Linien kombiniert. In der Regel in Batikkunst Isen hat eine besondere Form und Namen, und zahlreich. Das Hauptmotiv neben schien das Gericht des Gewebes zu dominieren, ist das Hauptmotiv eine Batikwertschätzung gegenüber der Natur des Geistes und die Philosophie eintrat. In diesem Abschnitt ist ein symbolischer Ausdruck oder in der Regel ist der Name des Gewebes als Basisgründe, truntum, sidomukti usw. Zusätzliche Verzierungen erscheinen oft in verschiedenen Schattierungen von Hintergrundstoff Füllstoff in leeren Feldern, Isen sind in der Regel klein gemacht, nachdem die Hauptdekoration zu machen. Nicht selten Isen komplizierter als das Hauptmuster wie Getreide sinawur, Muster Grimasse, Grimasse lunglungan gemacht, usw. Ein dekorativer Sockelgrund (Sockel: Wald) beschreibt das natürliche Leben, die das Leben der Flora und Fauna vor allem in den Wäldern darstellen. Insbesondere die Formen des Tier- und Pflanzenwelt der Welt, ein Symbol als Symbol der Lebensunterwasserwelt, deren Existenz beschreibt die Bedürfnisse und das Wohlergehen des Überlebens gerecht zu werden die menschliche Leben in analogkan als die Vielfalt der Natur und die im Laufe des menschlichen Lebens aufgetretenen Probleme. Bedeutung des gemusterten Stoff matten Grundes ist so, dass die Menschen Versuche sind glücklich und robust in dem Gesicht des Lebens, indem sie Vorschläge in Form von Energie für Wachstum, Fruchtbarkeit und Wohlstand bleiben. Ornamentierung truntum deren Muster besteht aus kleinen Blumen neu blühen, die parallel angeordnet sind gleichmäßig über die Oberfläche des Gewebes, dunkel (schwarz oder dunkel Bitu), die acht Blütenblätter in Form einer kleinen Spirallinie dargestellt waren die Kanten geschärft. Welches ist die Studie von toponyms abgeleitet von dem Wort ist tumaruntum jede Leitung Sinn oder auch abgeleitet von dem Wort bedeutet tuntum wachsen, aber es in der Regel mit dem Wort tentrem oder Frieden, wo ein Zustand der menschlichen Psyche im Allgemeinen verbunden ist. Insgesamt Motiv / Muster truntum Einrichtung, die die menschliche Form der Macht der Liebe als auch die Bereitstellung wie in diesem Motiv in Form von acht Blütenblättern klein, mit dem Naturkunts und Eigenschaften identifizierten in dieser Lehre astabrata realisiert wird in der Lehre astabrata (acht gute Taten), die enthielten Besitz Götter wie Indra, der Gott Surya, der Gott Anila / Bayu, Gott Kubera, der Gott Varuna, der Gott Agni / Brama, Yama, der Gott Candra. das ist, warum dieser Stoff Einheit im Leben symbolisiert, das jeweils führen oder Hilfe in Schwierigkeiten und das Gewebe wird am meisten von der Braut bevorzugt. Ornament Batik sidomukti (sido: so, mukti: glücklich) die Bedeutung des körperlichen und geistigen Wohlstands, die das Gewebe Motiv häufig Brautkleid in der Hoffnung, des Scheiterns durch das Streben nach Glück, ausreichend guter Zukunft verwendet wird, Mitgefühl und Großherzigkeit nach Seine Gnade und Fülle erhalten. Das Grundmuster dieser Muster ist der Diamant, von denen jeder verschiedene Arten von Ornamenten wie Flügel, Schmetterlinge, Vögel, Pflanzen, Blumen und Gebäude enthält, die in Beziehung zu Gott bestimmt sind, wird in dem Symbol Flügel und das Glück in Form des Gebäudes dargestellt beschrieben, auf die Notwendigkeit verstanden werden durch Java-Community auf dieser vielversprechenden Symbolik wie durch Bräute erhalten, die eine Rettungsleine stricken wollen, die mit der Hoffnung, seine Gnade verfolgt werden bleibt, sowie die Symbolik der Motive Sidoluhur und Sidomulyo gilt. Batik Dekoration Isen, Isen in seiner Funktion das Muster als Ganze, sowohl in ihrer Form als eine Zierde Haupt und Ornamenten Füllstoffe wie Punkte, Linien, eine Kombination von Punkten und Linien zu verschönern, hat auch eine symbolische Bedeutung, die einen Wert und eine bestimmte Position in der Philosophie des Glaubens Java-Community, darunter Getreide sinawur auf Wertschätzung bekannt gemacht und hat die Richtigkeit der Form nicht in Frage stellen, sondern den Gesamteindruck erfassen, so ist es nicht verwunderlich, dass der Schmuck ist oft Stoffe ein Hintergrund Dekorateur mehr ist. In dem Schatten Grimasse (Isen) dargestellte Anordnung von Formen saure Fruchtsamen (klungsu: in Javaner). Historischer Hintergrund Muster, das einer der Batikmuster auf alten enthält auch in den Tagen vor dem Majapahit erwähnt. Name geringsing nach dem Wörterbuch Van der Tuuk ist der Name der alten Puppen Outfit „geringsing Berpatih R. Ardjuna Puppenspiel“ und die Bananen sind dikayangan/im himmel Bathara berpupus/verschwunden Sense Grimasse „Stanyanyah geringsing“ klebriger ist und auf plangkisan Angebote verwendet injing. Pararaton Buch in der Sprache geschrieben Kawi samangke Raden Wijaya Adum lancingan grimace Ring kawulanira sawiji Säen, schwingend sira mangamuka was bedeutet Raden Wijaya divide loincloth gesprenkelt schwarz und weiß an die Diener, jedes Stück wurde er amok laufen bestimmt, dies legt nahe, dass Motiv geringsing ist seit eingesetzt. Medium in den Farben Grimasse lunglungan zusätzliche Präsenz Rillenmuster nachhaltigen Pflanzenstiel, die oft auch auf die Malerei Vögel hinzugefügt (Phoenix) Long-tailed berliuk-Verrenkung. Studie von symbolischer Bedeutung in Batik Kraton wird der Schwerpunkt der Studie ist, dass der Umfang Batik ihr muster gesetzt in Regeln und Vorschriften oder für das Königreich vorgesorgt umfasst unter anderem sawat Motiv, Macheten, cemukiran, udan lyrisch, Salat SENTE, Adler ageng, Kawung und Zement. Batik sawat impliziert eine symbolische Bedeutung, dass die Krone oder Höhe Herrscher symbolisiert, natürlich in diesem Fall identifiziert mit der Existenz eines König oder Sultans als oberste Herrscher im Palast, dass, sobald die Legitimität von Gott als seinen Vertreter in der Welt nach dem Grad umgürtet König oder Sultan. Sawat im Detail beschrieben Motiv geformt riesige Flügeln, die Darstellung des Adlers, in der hinduistischen Mythologie als das Fahrzeug von Vishnu dar, der auch ein besonderes Symbol des Gottes Vishnu ist (Erhalter Gott). In diesem Fall, dass die Ruhe seiner Macht ein König oder Sultan betrachtet zu halten und legitimiert als Vertreter Gottes auf Erden ist in der Lage, als es nur ein König war, der das Motiv oder Muster verwenden kann, mit der Absicht, nur Könige und Herrscher die in der Lage sind und die Kraft haben, zu erhalten und bietet einen Ausgleich in Form von Schutz seiner Bevölkerung. In der Welt der mythologischen Hindu, der Adler als eine Kraft Garudeya sowie Geschichten über die Bemühungen zu befreien seine Mutter zu befreien Sang Winata vom kadru von Wasser Amrta bringen (Reliefs auf Tempel Links: Ost-Java), Motiv ein Gefühl der Unsterblichkeit geben SAWAT sowie den Kampf Garudeya Wasser Amrta erhalten ( A: nein, MRTA: sterben), um maknawiahnya Symbol mit dem sawat Zur Krone eines Unsterblichkeit in der Lage Motiv identifiziert, und die Eigenschaften wurden nur durch den König als Vertreter Gott gehört. Parang-Motiv ist ein Motiv in der Anordnung von dekorativen Ornamenten immer gilt die sogenannten mlinjon (ESO Baumfrucht, die von Chips hergestellt werden kann), wird die Lutschtabletten in einer Reihe parallel zu dem Hauptmotiv parang angeordnet. Parang Motiv war ursprünglich Korallen Motiv, das Berggleichbedeutend mit einer hohen Position bedeutet, die Gottheit oder König so würdig zu tragen Batik-Motiv ist ein König. Gebrochene Machete Motiv hat im Grunde eine Menge Geschichten und High-Value-Philosophie. Es gibt verschiedene Kommentare dieses Muster bei der Interpretation. Zuerst parang Malerei gebogen sind, ist das Schwert unvollkommen oder beschädigt, so dass diese Merkmale deutlich weniger gut und nur jene mit einer gewissen Kraft, die die schädliche Wirkung der Dekoration entgegenwirken kann. Gebrochene Machete hat auch Bedeutung als Schwert das Böse und Lüge zu kämpfen, so dass es nur von den Mächtigen, die Könige und Herrscher verwendet werden soll. Zweitens werden diese Muster auch als Symbol des Wachstums interpretiert, Stärke und Geschwindigkeit durch den König Kennzeichen präsentiert ist die Lotusblume. Parang beschädigt ist auch als Symbol der Reinheit und Kraft Gottes betrachtet, und dieses Muster angeblich den Sultan Agung von Mataram Herrschern in 1613-1648 vorgestellt, während das beschädigte barong Machete Motiv ebenfalls Bedeutung, barong bösen Geist beschreiben, der immer die Menschen so parang Batiktuch angreifen barong gebrochen beschreibt eine Macht, den Feind (der böse Geist) und die diese Fähigkeit hat, zu attackieren ist der König, der auf magische Weise Legitimität von Gott erhält. Im Wesentlichen parang Motiv der Lage, die Kraft oder Stärke und Würde der angibt (Reinheit) für den Träger und in der Lage sein, das Böse abzuwehren. Motif cemukiran im Grunde das gleiches mit parang Motiv, in dem das Motiv gemacht wird, ist auch eine Derivat Form des Lotus als Symbol der Macht, nur diese Form verwendet wurde als ein dekoratives Randgewebe den Zwischenbereich leer (kein Muster) umgibt, ist dieses Motiv Teil des Motives Flamme in indonesische Volk den Glauben Flamme symbolisiert alte magische Kräfte, die die menschliche Natur beeinflussen kann, und wenn es in einem gesteuerten Element des Feuers wird ein tapferer Charakter und Helden entwickelt. Udan lyrical Motiv ist ein Zusammenschluss von verschiedenen Farbtönen in der Form von parallelen diagonalen Streifen. Ornament symbolisiert Wachstum und Entwicklung in Übereinstimmung mit seinem Namen, der Spritzer nützlich nähren bedeutet und alles Leben auf der Erde neu zu beleben, in diesem Fall, die das Leben geben könnte und haben gefördert Natur Gott ist, so dass diese lyrische Motiv udan Wie es ist Motive ein anderes Motiv, das die Verkörperung des Wesens der Kraft Gott auf der Erde ist, der den König oder Sultan Urteils dargestellt, die Führung sowie bereichern das Leben und Gebiet bieten. Dieses Motiv kann nur von den Behörden verwendet werden, die die gleichen Eigenschaften mit der Kraft der Symbolik, die in dem Batiktuch gebildet wird. Motiv Kawung respektiert, weil sie die im Ausland pat reflektieren, geformt wie eine Bohne als menschliche Fruchtbarkeit und Pflanze dargestellt. Vielzahl von Zierfruchtsamen Illustriert Kawung / Palmfrucht diagonal in beiden Richtungen angeordnet. Die Zusammensetzung dieser Körner sind sehr ordentlich, dass vier ovale Formen in einem Kreis angeordnet ist, in dem Hindu-Buddhisten Kawung Motiv aus den Schädeln wie jene, die in der Statue von Ganesha in Blitar, aber das islamische Ära Motiv Kawung eine Verschiebung in der Interpretation von denen erfahren wird aus den Früchten abgeleitet Palm- oder her, daß Bedeutung eling (gedenke) gibt. In einer weiteren Analyse Batik Kawung im Wesentlichen unter dem dann zerstreut in alle Richtungen über die vier Himmelsrichtungen (Norden, Süden, Westen, Osten) es erinnert uns an den Glauben Java-Community auf das Verständnis der Philosophie von Java „sedulur Papat Limo Pancer“ oder „zentriert keblat Papat Limo Pancer „, die das Denken der Natur der Gesellschaft dominiert Java und ist auch mit dem Verständnis ein Lineal als Welle befindet sich in der Mitte der Erde, verbunden durch Punkte Norden, Süden verbunden sind, Ost und West sind Zentrierung Herrscher Verspannung. König Onggal Sihite in seiner Dissertation erklärt, dass das Motiv Kawung ist eine Darstellung von einem Palmblatt, die an den Verzerrungen und präparierte Lang sieht, die die Struktur des Universums beschreibt, das Zentrum durchquert eine Energiequelle und eine Miniatur des Universums ist das Reich und die Vertreter von Gott, dem Herrscher des Universums oder Sultan als Herrscher und Vertreter Gott auf der Erde in Bezug auf Kraton-Bereich. Zement-Motiv symbolisiert die Kraft, die Quelle aller Existenz und das Zentrum der Macht. Natürlich in diesem Fall ist der König und Kraton eine kosmische Einheit in dieser Darstellung inhärent. Zement leitet sich von der Feder, was bedeutet, wächst und entwickelt sich als ein Teil des Lebens und der Bewegung, die lebende Pflanzen mit Blättern identifiziert. Zement Batik Verzierung ist Ornament, die Bilder oder Berg Meru und seine Flora und Fauna enthalten, die um ihn herum leben. Der vollständige Name dieses Zements Motiv Adala rama im Zusammenhang mit der Tugend Diskurs Ramawijaya zu Wibisana als der König des Landes gekrönt Ngalengka Asthabrata genannt. Asthabrata den Lehren der Tugenden, die die Expression der javanischen Kultur reflektieren, wobei diese Ansicht enthält den Diskurs der Philosophie eines Porträt einer klugen Führer, der die Interessen des Universums setzen (state) über den persönlichen Interessen der Symbolik hat eine Lehre über die Haltung des Ideals eines Führers / König dann in Batik Zementarten gemalt die verwendet neun (8 + 1) Haupt MOIF. (Eignung Verzierungen auf Zement batik rama mit den Lehren asthabrata) Meru Ornaments Yama Brata (bestrafen falsch mit Fairness Aufrechterhaltung) Die Flammen des Agni Ornamente Brata (kesaktian untu membertantas Feind) Ornament Baito / Schiffe Pasa Brata / Baruna Brata (geräumig sein, wie das Meer, aber gefährlich für diejenigen, die zu ignorieren) Ornamente Vogel Bayu Brata / Anila Brata (Charakter Tugend, die nicht sichtbar ist, weil es nicht markiert) Ornament Garuda Surya Brata (unter der Annahme den Charakters der stoischen) Ornament Heritage Dhanaba Brata / Kubera Brata (Charakter Wohlstand und danach streben, den Wohlstand zu seinem Volk zu schaffen, Ornament) Dampar / Tahta Astha Brata (King) Ornament Tiere Boden Sasi Brata (ermutigen, die Welt und verdienstvoll zu belohnen) Ornament Baum des Lebens Endra Brata (Spender von Wohlstand und Beschützern der Welt durch regen, pflegen Leben in der Welt) Schönheit gefunden geben in klassisches Motiv durch die fünf Sinne ist Teil der visuellen Schönheit, wie es auch gibt es ist auch die Schönheit mit kulturellen oder heiligen Werten verbunden. Durch diese Symbole heiligen Wert eines Produkts der Kultur wird in dem Element des öffentlichen Vertrauens und das Vertrauen der kulturellen Unterstützung manifestiert.

Forschung und Schrift Original / Original von
„Er ist ein Geschichtslehrer, Absolventen der S-1 Bildung Geschichte niederländischen Universität Leiden
durch, im Jahr 2009 und ist mit der S-2 an der Harvard University Canberra Australien
Das Erlernen der Geschichte, die von Suminto Fitriantoro, S.Pd“
(www.memahamisejarah.com)Alle Rechte vorbehalten (Copyright))

gibt es auch in
http://menghayatisejarah.blogspot.co.id